Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Strom und Wärme für alle!

  • Donnerstag, 19. November 2020 @ 20:52
News Der Ankündigung der Linz AG keinem Haushalt bis März 2021 Strom, Gas oder Fernwärme abzuschalten, begrüßt die KPÖ-Linz. Damit wird Menschen, die mit ihren Energie-Rechnungen in Verzug sind, unmittelbar geholfen. Die Maßnahme der Linz AG zeigt aber auch auf, dass Strom und Wärme nicht für alle selbstverständlich sind.

"Nun wäre der richtige Zeitpunkt über eine Energiegrundsicherung für alle nachzudenken, damit auch niemand nach dem nächsten Frühjahr in Dunkelheit und Kälte sitzen muss", meint dazu KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn. Besonders hohe Mieten und Energiekosten belasten ökonomisch schwache Haushalte nicht nur in der Corona-Pandemie. Die KPÖ Linz schlägt daher eine kostenlose Basisversorgung mit Strom, Licht und Wärme vor. Das ist leistbar und sozial, zumal Großkonzerne eine saftige Förderung auf ihren Energieverbrauch bekommen. Bis dato stehen jedoch finanziell schwache Haushalte ohne Unterstützung da. Gerade in Zeiten der Zuspitzung von sozialer Ungleichheit werden diese Widersprüche offensichtlich und eine Lösung nötig.

"Eine Energiegrundsicherung, die allen Haushalten eine kostenlose Grundversorgung mit Licht, Strom und Wärme zur Verfügung stellt, lässt niemanden in der Kälte zurück", meint Gemeinderätin Grünn abschließend.

Corona

Ab 3.11.2020 bis voraussichtlich 6.12.2020 ist das Büro der KPÖ-Oberösterreich statt des üblichen Journaldienst (Mo-Do 8-12 Uhr) nur sporadisch besetzt.

Bitte daher alle Anfragen, Mitteilungen etc. per Mail an ooe@kpoe.at oder Mobil bzw. WhatsApp an +43 699 16111901 (Michael Schmida), +43 699 11898738 (Gerlinde Grünn) oder +43 699 10656633 (Leo Furtlehner).

Termine

Es stehen keine Termine anWeitere Termine

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Die Verstaatlichte in Oberösterreich – Eine kritische Bilanz.
Browse Album