Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Linke Gespräche: Unsichtbar und ausgebeutet

  • Mittwoch, 4. Mai 2022 @ 22:37
Arbeit
Der GLB-Oberösterreich lädt in Kooperation mit der KPÖ-Linz, der Jungen Linken und dem Verein LIBIB zur nächsten Veranstaltung in der Reihe „Linke Gespräche“ ein:

➡ Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:00 Uhr
➡ Linz, Melicharstraße 8
➡ Unsichtbar und ausgebeutet: Rumänische Arbeiter in Österreichs Wäldern
➡ Johannes Greß (freier Journalist)

Linke Gespräche: Lieferkettengesetz

  • Dienstag, 5. April 2022 @ 05:42
Arbeit
Vortrag und Diskussion zur zivilgesellschaftlichen Kampagne “Menschenrechte brauchen Gesetze!” mit Tina Rosenberger. Sie ist Geschäftsführerin des Netzwerks Soziale Verantwortung (NeSoVe).
Mittwoch, 27. April, 19:00 Uhr, Großer Saal, Linz, Melicharstraße 8
Eine Veranstaltung der KPÖ-Linz und Verein LIBIB

Schlecht für die Menschen: KPÖ zum Deal beim MAN-Werk in Steyr

  • Freitag, 11. Juni 2021 @ 09:33
Arbeit
KPÖ kritisiert kapitalhörige Politik. Als schlechten Deal für die Beschäftigten und die Allgemeinheit bezeichnet der KPÖ-Landessprecher, Michael Schmida, die Einigung des "Investors" Siegfried Wolf mit dem MAN/VW-Management bezüglich Übernahme des MAN-Werks in Steyr.

Mayday 2021 Solidarisch aus der Krise!

  • Montag, 19. April 2021 @ 17:13
Arbeit Demonstration in Linz findet statt!
Nach einem coronabedingten Ausfall der traditionellen 1. Mai Demonstration 2020 geht das Bündnis „Alternativer 1. Mai – MayDay Linz“ heuer wieder auf die Straße, selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden Abstandbestimmungen und mit FFP2-Masken. Wir demonstrieren mit Abstand, aber mit Solidarität in unseren Herzen.

Abstimmung MAN Steyr: Beschäftigte wollen sichere und gute Jobs

  • Donnerstag, 8. April 2021 @ 12:36
Arbeit KPÖ-OÖ Landessprecher Michael Schmida begrüßt die Entscheidung von fast zwei Drittel der Belegschaft des MAN-Werks in Steyr gegen den Investor Siegfried Wolf. Der Investor wollte das Werk übernehmen, allerdings fast die Hälfte der Stellen streichen und Gehälter um 15 Prozent kürzen.

Unsere Vorstellungen für eine Digitale Agenda Linz

  • Donnerstag, 4. März 2021 @ 00:00
Arbeit In der Gemeinderatssitzung vom 20.09.2018 wurde der Digitalisierungsbeauftragte der Stadt Linz vom Gemeinderat betraut, eine Digitale Strategie und Agenda zu entwickeln. ➡ https://www.linz.at/Politik/GRSitzung...TopId=2774
In einem partizipativen Prozess wurde auch die Vertreterin der KPÖ im Linzer Gemeinderat, Gerlinde Grünn, um ihre Meinung befragt. Hier die Antworten der KPÖ Linz für eine digitale Agenda:

KPÖ fordert Umdenken bei Coronahilfen: Menschen vor Wirtschaft

  • Donnerstag, 25. Februar 2021 @ 16:27
Arbeit Angesichts der hohen Arbeitslosen- und Kurzarbeitszahlen, aktuell sind es in Österreich über eine Million Menschen, schlägt KPÖ-Landessprecher Michael Schmida vor, ein bedingungsloses Einkommen für alle durch die Coronakrise betroffenen Menschen einzuführen.

MAN-Werkschließung in Steyr vehindern! KPÖ solidarisch mit Belegschaft

  • Dienstag, 15. September 2020 @ 09:18
Arbeit Zur geplanten Schließung des MAN-Werks in Steyr erklärt der oberösterreichische Landessprecher Michael Schmida: „Die Umstrukturierung des MAN-Konzerns geht zu Lasten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nach jahrelangem Einsatz für den Betrieb droht nun allen 2300 Beschäftigten in Steyr die Arbeitslosigkeit. Was ist das für ein respektloses Signal an diejenigen, die dem deutschen Lastwagenbauer überhaupt seine Gewinne ermöglicht haben?“

Page navigation