Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

KPÖ-Crashkurs

  • Samstag, 15. Juni 2024 @ 10:54
Datum: Samstag, 22. Juni
Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr
Ort: Melicharstraße 8, 4020 Linz

In einem Tagesseminar beschäftigen wir uns mit aktuellen Fragen rund um die Arbeit in der KPÖ. Was läuft falsch an der herrschenden Politik? Was macht die KPÖ anders als die anderen? Und wie gehen wir mit den politischen Widersprüchen in der politischen Arbeit um?

Du bist aktiv in der KPÖ oder hast Lust dich mehr einzubringen? Dann melde dich jetzt an und verbringe ein Wochenende damit, die KPÖ besser kennenzulernen. Wir freuen uns über neue Gesichter!
Moderiert wird der "Crashkurs" von Bundessprecher Rainer Hackauf. Für Verpflegung über den Tag ist gesorgt! Wir bitten um eine Anmeldung unter ooe@kpoe.at oder +43 732 652156.

Linke Gespräche: "Bandengebiet" VERSCHOBEN!!!

  • Freitag, 10. Mai 2024 @ 06:00
KRANKHEITSBEDINGT MÜSSEN WIR DIE VERANSTALTUNG LEIDER VERSCHIEBEN. DER NEUE TERMIN WIRD RECHTZEITIG BEKANNTGEGEBEN.

Vortrag und Diskussion mit Mirko Messner

Mirko Messner beleuchtet den bewaffneten slowenischen Widerstand in Kärnten im Kontext der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Wiedererstehung Österreichs.

- Mittwoch, 22. Mai 2024, 19:00 Uhr
- Linz, Melicharstraße 8
- Eintritt frei

Eine Veranstaltung von KPÖ OÖ und Verein LIBIB

Linke Gespräche: Die letzte Generation gegen den Klimakollaps

  • Montag, 20. November 2023 @ 11:12
Bildung
Sie stören, sie regen auf und sie sind nicht mehr zu ignorieren. Die Letzte Generation vor den Kipppunkten polarisiert mit ihren Protesten und versammelt doch immer mehr Menschen hinter sich. Einladung zu einem Info- und Diskussionsabend zur Klimakrise und was wir dagegen tun können.

Vortrag und Diskussion mit
Jelena Saf, Webentwickler*in und Teil der Letzten Generation
Mirko Javurek, Wissenschaftler und Scientists for Future OÖ Mitglied

Wann? Mittwoch, 06. Dezember 19:00 Uhr
Wo? Melicharstraße 8, 4020 Linz, Großer Saal
Eintritt frei

Eine Veranstaltung von LIBIB und KPÖ

Gedenkkundgebung zum 79 Todestag von Hugo Müller

  • Montag, 13. November 2023 @ 11:30
Bildung
Gedenkkundgebung anlässlich des 79. Todestags von Hugo Müller bei der Gedenktafel an der Linzer Tabakfabrik

Wann: Donnerstag, 23.11.2023, 18 Uhr
Ort: Tabakfabrik Linz, Gedenktafel (Innenhof)

Hugo Müller war als Arbeiter der Tabakfabrik, leidenschaftlicher Sportler und Bergsteiger sowie Mitglied des Republikanischen Schutzbundes Teil der Linzer Arbeiterbewegung. Der Neffe Richard Bernascheks musste nach den Februarkämpfen 1934 flüchten. Sein Weg führte ihn über die Tschechoslowakei in die Sowjetunion. Müller war dort neben seiner Arbeit als Dreher an zentraler Stelle im Aufbau der alpinistischen Ausbildung im Kaukasus tätig.

Linke Gespräche: Klassenkämpfe in Frankreich

  • Donnerstag, 19. Oktober 2023 @ 11:45
Bildung
Frankreich sah dieses Frühjahr eine massive Bewegung gegen die neoliberale Pensionsreform der Regierung Macron. Über die Bewegung und die Linke in Frankreich spricht und diskutiert Kevin Guillas-Cavan, Mitglied der Kommunistischen Partei Frankreichs (KPF), der in der internationalen Abteilung und der Wirtschaftskommission der KPF aktiv ist und am Forschungsinstitut der Gewerkschaften arbeitet.



Donnerstag, 2. November 2023, 19:00 Uhr
Linz, Melicharstraße 8, Eintritt frei
Eine Veranstaltung von KPÖ und LIBIB

Franz-und-Eugenie-Kain-Literaturpreis 2024

  • Mittwoch, 18. Oktober 2023 @ 11:16
Bildung
Der Verein LIBIB schreibt den Kain-Literaturpreis aus. Ziel ist es, das Andenken an Franz Kain (1922–1997) und Eugenie Kain (1960–2010) wachzuhalten, sowie weiter historisch bewusste, sozialkritische Literatur zu fördern. Einreichschluss ist der 1. Februar 2024.

Eingereicht werden können Prosatexte zu den Themenfeldern literarische Verarbeitung von (regional-)historischen Ereignissen und kritische Betrachtung sozialer Realitäten.

Weiter Informationen unter: https://www.kain-literaturpreis.at/

Linke Gespräche: Die Linke in China

  • Donnerstag, 5. Oktober 2023 @ 09:31
Bildung
Weltweit werden in der Linken unterschiedliche Positionen zur Volksrepublik China und zur dortigen Kommunistischen Partei diskutiert. Manche halten das heutige China noch für sozialistisch, andere erkennen die kapitalistische Ausbeutung und die Unterdrückung sozialer Kämpfe durch das jetzige Regime. Kaum diskutiert werden die linken oppositionellen Bewegungen, die es seit Gründung der Volksrepublik gegeben hat und bis heute gibt.

Mittwoch, 18.Oktober 19:00 Uhr Eintritt frei
KPÖ, Melicharstraße 8, Großer Saal
Eine Veranstaltung von KPÖ und LIBIB

Österreichweiter Aktionstag Bildung

  • Freitag, 9. Juni 2023 @ 08:23
Bildung
Der zuletzt sichtbar gewordene Personalmangel an den Schulen ist für die Initiatoren:innen des österreichweiten Aktionstags nur die Spitze des Eisbergs. Ein breites, überparteiliches Bündnis verschiedenster Organisationen ruft deshalb zu einem Aktionstag Bildung am 15. Juni um 17:00 am Martin-Luther-Platz in Linz auf. Lehrer-, Direktoren-, Schüler- und Elternvertreter wollen dort notwendige Verbesserungen im Bildungsbereich aufzeigen.

Page navigation