Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Alternativer 1. Mai in Linz: Für eine andere Welt

  • Mittwoch, 13. April 2011 @ 10:22
News Als Kontrapunkt zum regierungsfrommen und sozialpartnerschaftlichen Festzug der SPÖ findet auch in diesem Jahr in Linz wieder der alternative 1. Mai statt. Bereits 55 Personen – BetriebsrätInnen, GewerkschafterInnen, VertreterInnen von Vereinen und Organisationen und KünstlerInnen – unterstützen als Personenkomitee den Aufruf „Alternativer 1. Mai 2011 in Linz“.

Treffpunkt ist ab 10:00 Uhr im Volksgarten, Ausgang Goethekreuzung, die Demonstration durch die Landstraße beginnt um 11:15 Uhr, um 11:45 Uhr findet am Hauptplatz beim Brunnen die Abschlusskundgebung statt. Auch heuer wird die 12-köpfige Blue Danube Brass Band wieder für eine musikalische Note der Demonstration sorgen.

Die linke Maidemonstration steht heuer unter dem Motto „Für eine andere Welt“ gegen soziale und rassistische Spaltung, schlechte Jobs, Rechtsextremismus, gegen Law & Order und Krieg. Dabei wird die Tradition des seit 1890 begangenen 1. Mai mit den Anliegen von heute verbunden, etwa mit der wachsenden Polarisierung der Gesellschaft in arm und reich, mit der zunehmenden Prekarisierung, der Migrationsthematik und dem Sicherheitsdiskurs, aktuell mit Themen wie Stadtwache und Bettelverbot.

Der Aufruf des Aktionskomitees nimmt auch zur Atomkatastrophe in Japan Stellung und tritt für ein Umdenken ein. Er wendet sich auch gegen die Intervention in Libyen und kritisiert die Flüchtlingspolitik der EU. Betont wird mit Bezugnahme auf die Tradition des 1. Mai dessen Bedeutung für Solidarität und Visionen für eine andere Gesellschaft.




Die linke Wahlalternative?

kpoeplus logo

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Polizeigewalt am 1. Mai 2009 in Linz: Mit Schlagstock und Pfefferspray…
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156