Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Buchtipp: Wir retten ein System!

  • Mittwoch, 18. November 2009 @ 11:02
Kultur Gutsch, Roman / Kepplinger, Christoph (Hg.): Wir retten ein System! Linkes Wort am Volksstimmefest 2009. Wien: Globus Verlag 2009. ISBN 978-3-9502669-1-7, 140 S., brosch. €-A 12,00 / €-D 12,00 / CHF 18,01.

Das „Linke Wort“ ist eine AutorInnenlesung, die seit 1975 jährlich im Rahmen des Wiener Volksstimmefests, dem traditionellen Presse- und Volksfest der KPÖ, stattfindet. An beiden Festtagen werden Prosatexte und Lyrik vorgetragen, die in der Folge als Anthologie veröffentlicht werden.

Der Anfang November 2009 im Wiener Globus Verlag erschienene Sammelband mit dem Titel „Wir retten ein System!“ setzt sich mit den Auswirkungen und Mechanismen der gegenwärtigen Wirtschaftskrise auseinander und enthält literarische Beiträge der österreichischen AutorInnen Josef Haslinger, Eugenie Kain, Christoph Aistleitner, Eugen Bartmer, Manfred Bauer, Lidio Mosca Bustamante, Friederikeinheim, Gerald Grassl, Florian Haderer, Elfriede Haslehner, Philip Hautmann, Max Höfler, Eva Jancak, Martin Just, Ursula Knoll, Dario Lagger, Hilde Langthaler, Güni Noggler, Helmut Rizy, Lale Rodgarkia-Dara, Stefan Schmitzer, Hilde Schmölzer, Christian Schreibmüller und Rolf Schwendter.

Bestellungen an: Christoph Kepplinger / Roman Gutsch, c/o „Linkes Wort am Volksstimmefest“, KPÖ Wien Drechslergasse 42 1140 Wien, Vorbestellungen unter: bestellung@linkes-wort.at http://www.linkes-wort.at

Grafik: Meiken Rasmussen

Journaldienst

Das Büro des KPÖ-Landesvorstandes Oberösterreich ist von Montag bis Donnerstag jeweils von 8 bis 12 Uhr mit einem Journaldienst besetzt und per Telefon unter +43 732 652156 bzw. außerhalb der Bürozeiten per Mail unter ooe@kpoe.at erreichbar.

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Der Kampf war hart und schwer. Februar 1934. Die KPÖ in den Februarkämpfen in Oberösterreich.
Browse Album

Versorgerin

Kritische Beiträge zur Kultur- und Kommunalpolitik in Linz und darüber hinaus.
Online-Versorgerin