Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Verein LIBIB

  • Freitag, 1. Juli 2005 @ 13:06
Kultur Neu präsentiert sich seit Anfang Juli 2005 die Bibliothek des Vereins LIBIB im KPÖ-Haus Linz, Melicharstraße 8. Die Bibliothek übersiedelte vom bisher eher versteckten Ort im 2. Stock und ist jetzt im Verbund mit dem Büro der KPÖ in zwei Räumen im 1. Stock angesiedelt. Damit ist die Bibliothek auch offen, weil faktisch alle BesucherInnen des KPÖ-Lokals auch direkt zur Bibliothek kommen.

Die Öffnungszeiten sind analog den Bürozeiten des KPÖ-Büros von Montag bis Donnerstag jeweils von 7.30 bis 12 Uhr und von 12.30 bis 16.15 Uhr, zusätzlich gibt es in Verbindung mit dem „Café KPÖ“ am Mittwoch bzw. in Verbindung mit den wöchentlichen Treffen des Schachvereins Spartakus am Donnerstag jeweils von 18 bis 21 Uhr Bibliothekstunden.

Der 1999 gegründete Verein LIBIB betreut die seit Sommer 1998 im Haus Melicharstraße 8 in Linz existierende Bibliothek mit rund 4.000 Titeln, die EDV-mäßig erfasst sind und ist Mitglied des Bibliotheksverbunds Bibnet (siehe www.bibnet.at/libib.php). Derzeit wird schwerpunktmäßig der Bücherbestand der LIBIB überprüft und aktualisiert. Geplant ist eine Erweiterung für die Bereiche Periodika, Multimedia (Videos, DVDs, Dias, Tonbandkassetten), Fotos bzw. der Aufbau entsprechender Sammlungen. Schwerpunkt der Bibliothek sind marxistische, politische und theoretische Literatur, Geschichte der ArbeiterInnen- und der kommunistischen Bewegung sowie fortschrittliche Belletristik.

Da der Verein nur in sehr geringem Ausmaß öffentliche Förderungen erhält, ist er besonders auf die Unterstützung durch alle jene angewiesen, denen die Tätigkeit der LIBIB ein Anliegen ist und hofft auf Spenden zur Finanzierung der Vereinstätigkeit auf das Konto Oberbank 781.054.937 (BLZ 15.000) oder durch Kauf von LIBIB-Bausteinen um 10, 20, 50 oder 100 €.

Infos: Verein LIBIB, Melicharstraße 8, 4020 Linz, Telefon (0732) 652156, Mail libib@aon.at, Web http://members.aon.at/libib


Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit KPÖ PLUS am 15. Oktober 2017 bei der Nationalratswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir in Oberösterreich mindestens 400 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 25. Juli 2017 (Stichtag) bis spätestens zum 18. August 2017 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Gib Nazis keine Chance! Dokumentation über den Bund Freier Jugend und die rechtsextreme Szene in OÖ
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Versorgerin

Kritische Beiträge zur Kultur- und Kommunalpolitik in Linz und darüber hinaus.
Online-Versorgerin