Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Öffis endlich ausbauen statt über Großprojekte streiten!

  • Donnerstag, 31. August 2023 @ 10:45
Verkehr
Der aktuelle Streit um die Realisierung der Linzer Stadtbahn ist der falsche Weg. Stattdessen müssen endlich alle Beteiligten an einem Strang ziehen und die Öffis rasch ausbauen. In diesem Zusammenhang hat der Linzer KPÖ-Gemeinderat Michael Schmida den Vorschlag gemacht, den Mühlkreisbahnhof in Urfahr zum Nahverkehrsknoten auszubauen und die Endhaltestelle der Buslinie 25 zum Bahnhof zu verlegen. Außerdem sollten die Fahrpläne zwischen den öffentlichen Verkehrsmitteln besser abgestimmt bzw. Intervalle verdichtet und Betriebszeiten verlängert werden. Ein entsprechender Antrag der KPÖ-Gemeinderatsfraktion wurde bei der letzten Sitzung des Linzer Gemeinderats jedoch von SPÖ, ÖVP, FPÖ und NEOS abgelehnt.

KPÖ will freie Fahrt für Öffis in Linz

  • Dienstag, 22. August 2023 @ 10:47
Verkehr
Neu gestaltete mehrsprachige Schilder und Überkopfanzeigen informieren seit Kurzem auf der Autobahn A7 nördlich von Linz darüber, dass hier ein öffentlicher Bus Vorrang hat. Bereits seit 2005 können so Regionalbusse in den Morgenstunden bei Stau am Pannenstreifen fahren. Damit kommen pendelnde Berufstätige sowie Schüler:innen rascher nach Linz.

KPÖ-Gemeinderat Michael Schmida fordert nun eine Ausweitung des Vorrangs für Linienbusse nicht nur auf den Autobahnen: „Dem öffentlichen Verkehr sollte endlich auch auf den Linzer Straßen Priorität eingeräumt und in der Stadt freie Fahrt garantiert werden.”

Westring: 1200 Mio € für Autobahn-Rausch, nur Kleingeld für Radverkehr

  • Dienstag, 11. Juli 2023 @ 13:19
Verkehr
Presseaussendung der Radlobby Linz zum Verhältnis zwischen den mittlerweile astronomischen Westring-Kosten und den mickrigen Aufwendungen für den Radverkehr in Linz. Seit Jahrzehnten fordert die Radlobby, dass hier die Budgets für den Radverkehr massiv aufgestockt werden müssen. Und in Zeiten der drohenden Klimakatastrophe umso mehr.

https://www.radlobby.at/linz/westring...radverkehr

„Wenn wir hier festhalten, dass man sich angesichts dieser Kostenexplosion sich jetzt von diesem um den Faktor 3 - 5 zu teuren Autobahnprojekt verabschieden sollte, dann nicht, wie Landesrat Steinkellner unlängst festgestellt hat, weil wir irgendwo extrem links oder rechts angesiedelt sind oder Vertreter einer Sekte sind, sondern weil wir nach bestem Wissen und Gewissen handeln und für für unser Handeln die eindringlichen Warnungen der weltweiten Wissenschaft und die tatsächlichen globalen Entwicklungen die Richtschnur darstellen. Nicht als Weltuntergangsfanatiker sondern als mit Verantwortung in die Zukunft blickende Bürger dieser Stadt.“

(Bild: Radlobby Linz)

KPÖ fordert ein Ende der ausgedünnten Ferienfahrpläne

  • Freitag, 7. Juli 2023 @ 11:48
Verkehr
Ab Montag, 10. Juli 2023 stellen die LINZ AG LINIEN wieder auf Ferienbetrieb um. In den Sommerferien bis 1. September 2023, gelten für die Straßenbahnlinien 1, 2, 3, 4 und 50, die Buslinien 11, 12, 19, 27 und 33 sowie für die Obuslinien 41, 43, 45 und 46 montags bis freitags ausgedünnte Ferienfahrpläne bzw. entfallen Verstärkerfahrten.

Dazu der Linzer KPÖ-Gemeinderat Michael Schmida: „Schon im Normalfahrplan sind die Öffis zu bestimmten Zeiten sehr ausgelastet, die Reduktion des Angebots in den Ferienzeiten ist daher nicht mehr zeitgemäß.“

Begegnungszone in der Linzer Herrenstraße verbessern

  • Sonntag, 2. Juli 2023 @ 09:39
Verkehr
Statement von Gemeinderat Michael Schmida bei der Gemeinderatssitzung am 29.6.2023 zum Antrag „Attraktivierung der Herrenstraße“: Als Unterstützer dieses Antrags kann ich dem Ansinnen natürlich zustimmen. Die KPÖ führt ja einmal im Jahr im September eine Aktion unter dem Titel „Park(ing) Day” durch, wo wir auf die Bedeutung des öffentlichen Raums für Menschen aufmerksam machen wollen und die Autostellflächen den Menschen - zumindest für einen Nachmittag - wieder zurückgeben.

Hinsenkampplatz barrierefrei und menschenfreundlich machen

  • Freitag, 30. Juni 2023 @ 06:39
Verkehr
Stellungnahme von Gemeinderat Michael Schmida bei der Gemeinderatssitzung am 29.6.2023 zum Antrag „Barrierefreier Zugang zum Neuen Rathaus von der Unterführung Hinsenkampplatz“:

Es ist höchst an der Zeit, dass dieser Bereich zwischen AEC und Neues Rathaus menschenfreudlich und barrierefrei wird. Kurzfristig kann man da Aufzüge oder Treppenlifte einbauen. (V.a. wenn sonst keine Bereitschaft besteht, größer da zu planen.)

Statement zur Fahrradmitnahme in den Öffis der Linz Linien

  • Freitag, 30. Juni 2023 @ 06:19
Verkehr Stellungnahme von Gemeinderat Michael Schmida bei der Gemeinderatssitzung am 29.6.2023 zum Antrag „Fahrradmitnahme in den Linzer Öffis“:

Das mit der Fahrradmitnahme ist ja wirklich eine Never-Ending-Story. Was in Innsbruck oder Salzburg funktioniert, geht in Linz nicht. Die Linz Linien wollen einfach nicht. Nicht einmal nur auf bestimmten Linien und nur zu bestimmten Zeiten.

Anfragen der KPÖ-Fraktion bei der kommenden Gemeinderatssitzung

  • Mittwoch, 28. Juni 2023 @ 09:12
Verkehr
Lange Wartezeiten für kostenlose Therapieplätze werden in Linz immer mehr zum Problem. In einer Anfrage an die zuständige Stadträtin Karin Hörzing möchte die KPÖ erfahren, ob die Stadt Linz das Angebot erweitern will. Auch beim geplante Zweirichtungsradweg in der Lederergasse sind einige Fragen offen.

Lange Wartezeiten bei kostenlosen Therapieplätzen in Linz

Die aktuelle HBSC-Studie (Health Behaviour in School-aged Children) zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zeigt, das sich die Situation in Österreich weiter verschlechtert. Mädchen sind davon stärker betroffen als Burschen.

Page navigation