Willkommen bei KPÖ Linz 

Anfrage zum Thema Radverkehrs-Check

  • Dienstag, 6. April 2021 @ 11:37
Linz Für die Gemeinderatssitzung am 08.04.2021 hat KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn laut Statut Linz § 12 eine Anfrage an Verkehrsreferenten Markus Hein (FPÖ) zum Thema Radverkehrs-Check eingebracht. Der Wortlaut der Anfrage:

WC-Anlagen an den Linzer Badeseen öffnen

  • Donnerstag, 1. April 2021 @ 12:55
Linz Viele Linzerinnen und Linzer nutzen das schöne Wetter um sich bei einem Spaziergang an den Linzer Badeseen zu erholen. Leider sind die WC-Anlagen gesperrt. Laut einem Aushang der Linz AG sind die WC-Anlagen nur in der Badesaison vom 1.Mai bis 1.September geöffnet. Da auch die Gastronomie geschlossen ist, gibt es derzeit keine andere Möglichkeit für den Toilettengang. Darum ersuchen wir die Linz AG die WC-Anlagen an den Linzer Badeseen zu öffnen.

Anträge sollen auch für einzelne GR-Mitglieder möglich werden

  • Mittwoch, 31. März 2021 @ 11:40
Linz Die Rechte der Opposition zu stärken, damit sie ihren Kontroll- und Informationsmöglichkeiten nachkommen kann, sollte eine Selbstverständlichkeit sein - dieser Schritt ist für die Gemeinderätin der NEOS-Fraktion Leitner-Rauchdobler und die KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn längst überfällig. Sie bringen bei der nächsten Gemeinderatssitzung einen entsprechenden Antrag ein.

KPÖ tritt wieder bei der Gemeinderatswahl in Linz an

  • Montag, 29. März 2021 @ 09:50
Linz Mit Gerlinde Grünn als Spitzenkandidatin wird die KPÖ-Linz wieder bei der kommenden Gemeinderatswahl antreten. Das ergab die Abstimmung bei der am Wochenende stattgefundenen Mitgliederversammlung.

KPÖ fordert wirklichen Öffi-Ausbau statt teure Prestigeprojekte

  • Freitag, 12. März 2021 @ 10:10
Linz "Die KPÖ begrüßt grundsätzlich die im sog. Mobilitätspaket enthaltene Einigung mit dem Bund für das 1-2-3-Ticket und den Öffi-Ausbau in Oberösterreich. Die Einigung für günstigere Öffi-Preise ist aber mit sehr ineffektiven und teuren Prestigeprojekten verbunden", meint KPÖ-Oberösterreich Landes- und Linzer Verkehrssprecher Michael Schmida.

KPÖ stellt Anfrage an Bürgermeister Luger zum Flughafen Hörsching

  • Montag, 1. März 2021 @ 10:54
Linz Die Stadt Linz ist am Regionalflughafen Linz zu 50% als Eigentümerin beteiligt. Das Passagieraufkommen ist in den letzten Jahren stark rückläufig, der Frachtverkehr nimmt auch pandemiebedingt zu. Der Luftverkehr gilt als eine besonders umweltschädliche Form des Güter- und Personentransports. Eine Rückkehr zum Flugaufkommen vor Corona sollte deshalb weder allgemein noch im Besonderen für den Linzer Flughafen im Interesse der Politik stehen.

Stadt Linz soll ÖBB-Häuser im Franckviertel übernehmen

  • Sonntag, 28. Februar 2021 @ 14:30
Linz Die ÖBB Immobilienmanagment GmbH will die Miethäuser rund um den Obachplatz, Kreißlerplatz und Gölsdorferstraße im Franckviertel veräußern. Die KPÖ Linz fordert die Stadt Linz auf diese Liegenschaft über die GWG zu erwerben und damit leistbaren Wohnraum zu erhalten.

Page navigation