Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Linzer Bus- und Bim-Haltestellen besser von Schnee räumen

  • Mittwoch, 6. Dezember 2023 @ 15:39
News
Der Wintereinbruch mit den großen Schneefallmengen der letzten Tage hat die städtischen und privaten Winterdienste an die Leistungsgrenze gebracht. Für den KPÖ-Linz Gemeinderat Michael Roth-Schmida haben die Mitarbeiter:innen ihr Bestes gegeben, er sieht aber beim Management Verbesserungsbedarf:

Linke Gespräche: Die letzte Generation gegen den Klimakollaps

  • Montag, 20. November 2023 @ 11:12
News
Sie stören, sie regen auf und sie sind nicht mehr zu ignorieren. Die Letzte Generation vor den Kipppunkten polarisiert mit ihren Protesten und versammelt doch immer mehr Menschen hinter sich. Einladung zu einem Info- und Diskussionsabend zur Klimakrise und was wir dagegen tun können.

Vortrag und Diskussion mit
Jelena Saf, Webentwickler*in und Teil der Letzten Generation
Mirko Javurek, Wissenschaftler und Scientists for Future OÖ Mitglied

Wann? Mittwoch, 06. Dezember 19:00 Uhr
Wo? Melicharstraße 8, 4020 Linz, Großer Saal
Eintritt frei

Eine Veranstaltung von LIBIB und KPÖ

M8-Tierfuttertafel bietet wieder kostenloses Tierfutter

  • Mittwoch, 15. November 2023 @ 10:45
News
Bereits zum vierten Mal findet in der Melicharstraße 8 die M8-Tierfuttertafel statt. Am Montag den 27.November können sich alle Haustierbesitzer:innen mit geringem Einkommen mit Tiernahrung, solang der Vorrat reicht, versorgen. Angeboten werden hauptsächlich Futtermittel für Hunde und Katzen.

M8-Tierfuttertafel
Wann: Montag, 27.November 2023, 16 - 18 Uhr
Wo: Melicharstraße 8, 4020 Linz

Die Kosten für Haustiere sind im letzten Jahr um 14,3 Prozent gestiegen. Tierfutter ist im selben Zeitraum sogar noch teurer geworden. Für Menschen mit geringem Einkommen werden die steigenden Kosten immer mehr zum Problem.

Gedenkkundgebung zum 79 Todestag von Hugo Müller

  • Montag, 13. November 2023 @ 11:30
News
Gedenkkundgebung anlässlich des 79. Todestags von Hugo Müller bei der Gedenktafel an der Linzer Tabakfabrik

Wann: Donnerstag, 23.11.2023, 18 Uhr
Ort: Tabakfabrik Linz, Gedenktafel (Innenhof)

Hugo Müller war als Arbeiter der Tabakfabrik, leidenschaftlicher Sportler und Bergsteiger sowie Mitglied des Republikanischen Schutzbundes Teil der Linzer Arbeiterbewegung. Der Neffe Richard Bernascheks musste nach den Februarkämpfen 1934 flüchten. Sein Weg führte ihn über die Tschechoslowakei in die Sowjetunion. Müller war dort neben seiner Arbeit als Dreher an zentraler Stelle im Aufbau der alpinistischen Ausbildung im Kaukasus tätig.

Dem Leerstand in Linz auf der Spur

  • Dienstag, 31. Oktober 2023 @ 09:46
News
Wie viel Leerstand verträgt eine Stadt? Um diese Frage zu beantworten, muss zuallererst untersucht werden, wie viele Wohnungen und Geschäftsflächen überhaupt leer stehen. Hier möchte die KPÖ ansetzen und fordert mit einem Antrag den zuständigen Stadtrat Dietmar Prammer (SP) auf, ein Konzept für eine Leerstandserhebung zu erarbeiten.

Gemeinderat Michael Roth-Schmida: „Eine Leerstandserhebung in Linz wäre ein Signal, dass man den drastischen Mietpreiserhöhungen entgegenwirken will. Informationen darüber, wie viel und wo Wohn- und Geschäftsflächen leer stehen, könnten in Zukunft auch dazu beitragen, den Flächenverbrauch zu reduzieren, Ressourcen zu schonen und den Abriss von Altbauten zu verhindern“.

Linke Gespräche: Klassenkämpfe in Frankreich

  • Donnerstag, 19. Oktober 2023 @ 11:45
News
Frankreich sah dieses Frühjahr eine massive Bewegung gegen die neoliberale Pensionsreform der Regierung Macron. Über die Bewegung und die Linke in Frankreich spricht und diskutiert Kevin Guillas-Cavan, Mitglied der Kommunistischen Partei Frankreichs (KPF), der in der internationalen Abteilung und der Wirtschaftskommission der KPF aktiv ist und am Forschungsinstitut der Gewerkschaften arbeitet.



Donnerstag, 2. November 2023, 19:00 Uhr
Linz, Melicharstraße 8, Eintritt frei
Eine Veranstaltung von KPÖ und LIBIB

Franz-und-Eugenie-Kain-Literaturpreis 2024

  • Mittwoch, 18. Oktober 2023 @ 11:16
News
Der Verein LIBIB schreibt den Kain-Literaturpreis aus. Ziel ist es, das Andenken an Franz Kain (1922–1997) und Eugenie Kain (1960–2010) wachzuhalten, sowie weiter historisch bewusste, sozialkritische Literatur zu fördern. Einreichschluss ist der 1. Februar 2024.

Eingereicht werden können Prosatexte zu den Themenfeldern literarische Verarbeitung von (regional-)historischen Ereignissen und kritische Betrachtung sozialer Realitäten.

Weiter Informationen unter: https://www.kain-literaturpreis.at/

KPÖ Wels fordert Nachtzüge zwischen Wels und Linz

  • Montag, 16. Oktober 2023 @ 09:52
News
Die KPÖ in Oberösterreich setzt sich dafür ein, dass Bewohnerinnen und Bewohner zwischen Wels und Linz auch in der Nacht sicher und zuverlässig nach Hause kommen können. Aktuell gibt es keine Nacht-Verbindungen im Regionalverkehr zwischen Wels und Linz, was dazu führt, dass viele Menschen auf ihr Privatauto angewiesen sind. Die KPÖ fordert daher durchgehende, stündliche Nachtzüge zwischen Linz und Wels von 0 Uhr bis 5 Uhr.

Maximilian Friedl, Sprecher der KPÖ Wels, betont die Bedeutung einer Nacht-Bahn für die Menschen in Wels: „Es ist inakzeptabel, dass es keine öffentliche Verkehrsanbindung in der Nacht zwischen den zwei größten oberösterreichischen Städten gibt. Dies stellt viele Menschen vor enorme Herausforderungen und hat auch negative Auswirkungen auf den Verkehr und die Umwelt".

Page navigation