Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Protest gegen inhumane Asylpolitik

  • Samstag, 9. Dezember 2006 @ 10:12
Global Anlässlich des Jahrestages der UNO-Menschenrechtsdeklaration demonstrierten am 9. Dezember 2006 bei einer auch von der KPÖ unterstützten Kundgebung der Plattform Zivilcourage am Linzer Schillerplatz rund 150 Menschen für die Humanisierung des Fremden- und Asylrechts.

Aktive Österreichisch-Kubanische Gesellschaft in Oberösterreich

  • Freitag, 1. Dezember 2006 @ 19:46
Global Die oberösterreichische Landesgruppe der ÖKG erfährt derzeit einen Aufschwung an Motivation und Unternehmungslust. Im Juni 2006 stießen acht neue Aktivistinnen, welche Kuba auf einer Studienreise kennen und lieben gelernt hatten dazu.

Brisante Geschäfte mittels Bürgerkrieg

  • Donnerstag, 2. November 2006 @ 10:36
Global Pyrochlor ist ein 1826 erstmals dokumentiertes Mineral, das eine große Menge an seltenen Erden, Uran und Thorium, vor allem aber Niob enthält, das wiederum für die Luftfahrt und Raumfahrtindustrie und damit für die Rüstung interessant ist. Niob wird nämlich laut Wikipedia als Legierungszusatz für rostfreie Stähle, Sonderedelstähle und Nichteisellegierungen verwendet. Damit ist dieses Element für die Nukleartechnik, als Schweißzusatz, für Superlegierungen wie etwa Gasturbinen, Raketenteile oder den Ofenbau prädestiniert.

Das Verbot des KSM betrifft alle gesellschaftskritischen Gruppen

  • Freitag, 27. Oktober 2006 @ 15:30
Global Am 12. Oktober 2006 wurde vom Innenministerium der Tschechischen Republik der „Kommunistische Jugendverband“ (KSM) behördlich verboten. Als offizielle Begründung für diese Maßnahme wurde die Forderung im Programm des KSM, wonach „Privateigentum an Produktionsmitteln durch öffentliches Eigentum ersetzt werden“ soll angegeben.

Gleiche Rechte für alle, unabhängig von der Staatsbürgerschaft

  • Sonntag, 17. September 2006 @ 08:00
Global Den herrschenden Konsens und damit die Fragestellung „Integration vs. Zuwanderung“ in Frage stellte KPÖ-Bundessprecherin Melina Klaus bei der vom AusländerInnen-Integrationsbeirat Linz und dem Verein ADA (Alternative Solidarität) am 17. September 2006 im Volkshaus Kandlheim organisierten Podiumsdiskussion mit Parteienvertreterinnen.

Made in China

  • Freitag, 15. September 2006 @ 09:43
Global 17 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche für 60 Euro im Monat

Zwei Mitarbeiterinnen von Arbeitsrechtsorganisationen aus Hong Kong berichteten anlässlich des Filmstarts von „China Blue“ über ihre Erfahrungen in der chinesischen Bekleidungsindustrie.

„Vergessene Kriege“ - Bürgerkriege in Afrika am Beispiel Kongo/Zaire

  • Montag, 11. September 2006 @ 22:37
Global Von Univ.Prof. Dr. Hans Hautmann

Am 30. Jänner 2003 hielt Univ.-Prof. Dr. Hans Hautmann in der Friedenswerkstatt Linz einen Vortrag über historische und aktuelle Hintergründe der kriegerischen Ereignisse im Kongo. Diese wurzeln eindeutig in ökonomischen Interessen.

Treibacher-Konzern klagt wegen Artikel über Rohstoffausbeutung im Kongo

  • Montag, 11. September 2006 @ 09:54
Global Am 30. Mai 2006 erschien im Online-Standard ein „Kommentar der anderen“ von Gerald Oberansmayr, einem Aktivisten der Werkstatt Frieden & Solidarität, zur geplanten EU-Militärmission in der DR Kongo. Unter dem Titel „Der Bock als Gärtner“ beschäftigt sich dieser Beitrag mit der Rolle von EU-Staaten und Konzernen bei der Ausbeutung der Bodenschätze in der DR Kongo.

Page navigation