Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

ÖBB nicht den Launen eines Millionärs Frank Stronach aussetzen

  • Freitag, 7. September 2012 @ 13:45
Verkehr Vizekanzler Michael Spindleggers „Spiel mit dem Feuer“
• ÖBB-Chef Kern und sein Teams in Ruhe arbeiten lassen
• Probahn fordert solidarisches Verhalten des Vizekanzlers mit ÖBB und den Bahnkunden!

probahn sieht grundsätzlich in einer integrierten Bahn (Infrastruktur und Betrieb in einer Hand mit getrennten Rechnungskreisen) analog der SBB (Schweiz) die günstigsten Voraussetzungen für einen attraktiven Bahnbetrieb.

Fahrgast: Eingestellte Bahnen würden wieder dringend benötigt

  • Montag, 27. August 2012 @ 15:59
Verkehr Aufgrund von Bauarbeiten ist im heurigen Sommer die internationale Summerauerbahn ca. zwei Monate zwischen Linz u. Pregarten, also im am stärksten frequentierten Abschnitt gesperrt. Aus diesem Grund wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Ein Schnellzugspaar entfällt jedoch ersatzlos im österreichischen Abschnitt.

FAHRGAST will aufzeigen, daß die für die Reisenden so entstandenen Unannehmlichkeiten die Folge eingestellter, nun fehlender Umleitungsstrecken sind.

Mobilität ökologisch und sozial zugleich

  • Dienstag, 3. Juli 2012 @ 23:00
Verkehr Ein Positionspapier der KPÖ zum Thema Freifahrt

Immer noch mehr Mobilität und Flexibilität sind Wesensmerkmale des neoliberalen Kapitalismus. Schranken- und grenzenlos werden immer mehr Güter – vor allem auf der Straße – transportiert. Auch von den Menschen wird immer mehr Mobilität und Flexibilität verlangt, sei es durch weit vom Wohnort entfernte Arbeitsplätze, die Ausdünnung der Nahversorgung oder Freizeitangebote.

Westring als teuerste Autobahnauffahrt der Welt?

  • Dienstag, 26. Juni 2012 @ 11:57
Verkehr Mit einem 10-Punkte-Programm will die Überparteiliche Plattform gegen die Westring-Autobahn mitten durch Linz die Westringautobahn A26 zu Fall bringen. Präsentiert wurde dieses Programm bei einer Pressekonferenz am 26.6.2012.

Ist die A26 nur die teuerste Autobahnauffahrt der Welt oder doch eine eigenständige Autobahn? Darum wird es unter anderem in der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) zu dem rund 645 Mio. Euro teuren Projekt gehen, falls diese nach jahrelanger Verschleppung doch noch fortgeführt wird. Für die Plattform gegen die Westringautobahn und deren Gutachter ist jedenfalls eines sicher: Das Projekt ist eine Mogelpackung und- egal in welcher Ausführung - weder umweltverträglich noch sonst irgendwie sinnvoll. Ein 10-Punkte-Programm soll dies untermauern.

Offener Brief zum Thema Linzer Hauptplatz

  • Dienstag, 8. Mai 2012 @ 14:48
Verkehr Wie gerne würde ich FreundInnen und interessierten Menschen aus anderen Städten, Regionen und Ländern mitteilen, dass in der in Linz praktizierten Verkehrspolitik endlich Vernunft einzukehren scheint.

Doch folgt der Blockade der Vorstellung eines nicht nur in seinen Grundmaßen menschengerechten Hauptplatzes, eines Hauptplatzes ohne Durchzugsverkehr also, durch vom Autovirus in ihrem Denken lahmgelegte Stadt-PolitikerInnen nun zwangsläufig der nächste Schritt, die nächste verkehrspolitische Großtat.

Probahn: Öffi-Offensive statt Gezeter wegen Spritpreis-Erhöhung

  • Sonntag, 22. April 2012 @ 12:44
Verkehr • Erhöhung der Pendlerpauschale ist der falsche Weg
• Starke Fahrgast-Zuwächse in den Ballungsräumen für Öffi-Offensive nutzen
• Steuerliche Spritpreis-Mehreinnamen für Attraktivierung von Bahn und Bus verwenden
• Agglomerationsfonds wie in der Schweiz schaffen

Die Rückmeldungen von Verkehrsunternehmen, dass Pendler/-innen vermehrt auf Bus und Bahn umsteigen, ist erfreulich und sollte die Verantwortlichen von Bund und Länder beflügeln, dem durch ein noch besseres Öffi-Angebot Rechnung zu tragen.

Probahn: Antwort auf höhere Spritpreise - Öffis fahren!

  • Mittwoch, 4. April 2012 @ 12:20
Verkehr Forderung von ARBÖ und ÖAMTC nach steuerlicher Entlastung der Autopendler geht ins Leere
• Pendler/-innen müssen ihr Mobilitätsverhalten ändern
• Hohes Einsparungspotenzial der Öffis - bis zu zwei Drittel der Kosten
• probahn fordert Zweckbindung der steuerlichen Mehreinnahmen für eines attraktiveres Angebot von Bahn und Bus

Strenge Fahrgast-Rechte auch bei Flug- und Busreisen

  • Montag, 12. März 2012 @ 11:08
Verkehr Vergangenes Wochenende trafen sich auf Einladung des Europäischen Fahrgastverbandes (EPF) an die hundert Vertreter/-innen europäischer Fahrgastverbände in Salzburg zu ihrer jährlichen Konferenz und diskutieren mit Referenten aus dem Verkehrsbereich, Abgeordneten des Europaparlaments und Vertretern der Europäischen Kommission.

Page navigation