Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Spenden

Die KPÖ bekommt keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich.
Wir freuen uns deshalb aber auch über Deine/Ihre Spende. Durch diese Spenden ist es möglich, Projekte und Kampagnen zu finanzieren, die wir uns sonst nicht oder nicht in diesem Maße leisten könnten.

Landesorganisation Oberösterreich
Oberbank 480.2195/00
BLZ 15000
IBAN: AT52 1500 0004 8021 9500 BIC: OBKLAT2L


Bundesorganisation / Bundesvorstand der KPÖ
PSK 1835009
BLZ 60000
IBAN: AT32 6000 0000 0183 5009 BIC: OPSKATWW


Herzlichen Dank!

Letzte Änderung: Samstag, 21. Oktober 2017 @ 10:21| Druckfähige Version anzeigen


Corona

Derzeit ist das Büro der KPÖ-Oberösterreich statt des üblichen Journaldienst (Mo-Do 8-12 Uhr) nur sporadisch besetzt.

Bitte daher alle Anfragen, Mitteilungen etc. per Mail an ooe@kpoe.at oder Mobil bzw. WhatsApp an +43 699 16111901 (Michael Schmida), +43 699 11898738 (Gerlinde Grünn) oder +43 699 10656633 (Leo Furtlehner).

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
„Ich weiß, wo Gott in Linz wohnt...”. Wem gehört das Land, wem gehört die Stadt? Die Raiffeisen- Landesbank und die oö Politik.
Browse Album