Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Ohne Angst und Diskriminierung verschieden sein.

Druckfähige Version anzeigen
  • Samstag, 27. Juni 2020 @ 08:36
Global Heute ist #globalpride2020 Der Kampf gegen die Diskriminierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, transgender, intergeschlechtlichen und queeren (LGBTIQ) Menschen ist ein wichtiger Bestandteil emanzipatorischer Politik im Kampf um demokratische und soziale Rechte.

Für Vielfalt und Solidarität!🌈

Mehr auf der Bundeswebsite der KPÖ: http://kpoe.at/innenpolitik/bundespol...g-schaffen

#WirhabenPlatz für Menschen aus den Lagern in Griechenland

Druckfähige Version anzeigen
  • Sonntag, 21. Juni 2020 @ 11:32
Global „Wir lassen niemanden im Regen stehen“ mit diesen Worten eröffnete die Plattform Solidarität am Weltflüchtlingstag, Samstag 20. Juni mit rund 200 TeilnehmerInnen die Kundgebung am Martin-Luther-Platz in Linz.

Die Plattform fordert die Aufnahme von Geflüchteten und die Evakuierung der Lager in Griechenland.

Junge Linke für sichere und legale Fluchtwege

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 19. Juni 2020 @ 14:35
Global Mit großen Papierschiffen machten die Jungen Linken in der Linzer Innenstadt auf das Massensterben vor Europas Toren aufmerksam. Sowohl im Mittelmeer, als auch an den Landgrenzen sterben nach wie vor Menschen auf der Flucht.

“Politiker in ganz Europa reden zwar groß von Hilfe vor Ort, bringen aber nichts weiter. Stattdessen behindern sie freiwillige Retter bei der Arbeit und überhäufen sie mit Klagen”, sagt Julian Matjasic von den Jungen Linken Linz-Stadt

Kundgebung am Weltflüchtlingstag

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 18. Juni 2020 @ 08:00
Global Die Plattform Solidarität lädt anlässlich des Weltflüchtlingstages am Samstag, 20. Juni um 11 Uhr auf den Martin-Luther-Platz in Linz zu einer Kundgebung ein. Wir stellen dort Schuhe als Mahnzeichen für die Menschen in den Lagern in Griechenland auf: Ein Paar Schuhe für jeden Menschen, der dort überleben muss, statt in einem Flüchtlingsheim in OÖ in Sicherheit zu sein.

SOLIDARITÄT mit KUBA

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 17. Juni 2020 @ 16:14
Global Die Regierung Trump hat beschlossen, die sozialistische Regierung Kubas, ihre politische und soziale Ausrichtung völlig zu zerstören und das seit fast 60 Jahren erwünschte „REGIME CHANGE“ mit aller Macht und beispielloser Härte zu vollstrecken.

Solidarität darf nicht vor der eigenen Haustür enden!

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 11. Mai 2020 @ 08:43
Global Derzeit spielt sich in der EU eine menschengemachte humanitäre Krise ab. Rund 42.000 geflüchtete Menschen vegetieren unter menschenunwürdigen Zuständen in Lagern auf griechischen Inseln. Die drohende Ausbreitung von COVID-19 verschärft die Lage zusätzlich. Die Linzer KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn ergreift daher mit einer Resolution bei der Gemeinderatssitzung am 14. Mai 2020 die Initiative für die Aufnahme von Flüchtlingen aus Griechenland.

Mayday2020: Keine Demo, aber Präsenz im Netz und öffentliche Aktionen

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 27. April 2020 @ 10:27
Global Bedingt durch die Corona-Auflagen kann auch in Linz die traditionelle linke Maidemonstration heuer nicht in der gewohnten Form stattfinden. Das Bündnis Mayday2020 ist sich aber bewusst, wie wichtig der 1. Mai als Kampf- und Feiertag der Linken und der Arbeiter*innenbewegung ist, besonders auch in Hinblick auf die neuen politischen Zustände und sozialen Herausforderungen der aktuellen Krise.

Linz als Friedensstadt ist jetzt gefordert

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 20. April 2020 @ 11:01
Global Zwanzig oberösterreichische SPÖ-Bürgermeister*innen erklärten sich Anfang März 2020 dazu bereit, Familien und Kinder aus den griechischen Lagern in ihren Gemeinden zur Abwendung einer humanitären Katastrophe aufzunehmen. Diese Aktion „Bürgermeister*innen mit Herz“ ist auch angesichts von der Corona-Pandemie von besonderer Dringlichkeit.
Anfang | zurück | 1 2 3 4 5 6 7 | weiter | Ende

Journaldienst

Das Büro des KPÖ-Landesvorstandes Oberösterreich ist von Montag bis Donnerstag jeweils von 8 bis 12 Uhr mit einem Journaldienst besetzt und per Telefon unter +43 732 652156 bzw. außerhalb der Bürozeiten per Mail unter ooe@kpoe.at erreichbar.

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Spaniens Himmel breitet seine Sterne. Oberösterreicher im Spanischen Bürgerkrieg 1936-1939
Browse Album