Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Resolution Abtreibung

Druckfähige Version anzeigen
  • Samstag, 1. April 2006 @ 12:20
Frauen Hand in Hand mit konservativen Familienideologien, der regelrechten Bestrafung von Alleinerzieherinnen durch die verschiedenen „Sparpakete“ der rotschwarzen und schwarzblauen Regierung, der Verdrängung von Frauen aus Vollzeiterwerbsarbeitsplätzen ist der Angriff auf die Fristenlösung als eine der wichtigsten Errungenschaften für die Selbstbestimmung der Frauen in den 70er Jahren ein weiterer Versuch des massiven Rückschlags gegen Frauenrechte. Das Leben der Ungeborenen liegt denen am meisten am Herzen, die über das Geborene verfügen wollen!

Neurosen der Kinderfreunde

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 8. März 2006 @ 09:30
Frauen Von Romana Gadje

Im Vorfeld der im Herbst stattfindenden Nationalratswahlen werden die Kanonen in Stellung gebracht. Den Reigen eröffnet hat Salzburgs Weihbischof Laun, der vom österreichischen Staat ein Verbot der Abtreibung fordert und uns auch an seinen xenophoben Neurosen teilhaben lässt: "Wenn Europa die eigene Bevölkerung ausrottet, wird es zu einem großen Altersheim. Es entsteht ein Vakuum, in das andere Völker einströmen“ und „mittelfristig könnte sogar der Stephansdom eine Moschee werden."

Erinnerung der KPÖ-Frauengruppe Wels zum Budget 2006/2007

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 12. Dezember 2005 @ 08:14
Frauen Sehr geehrter Herr Bürgermeister!

Gemäß dem Statut der Stadt Wels bringen wir nachstehende Erinnerung zum Voranschlag 2006/2007 ein und ersuchen, die dafür erforderlichen finanziellen Mittel bereitzustellen.

Erinnerung der KPÖ-Frauengruppe Linz zum Budget 2006

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 7. Dezember 2005 @ 13:13
Frauen Sehr geehrter Herr Bürgermeister!

Gemäß Paragraph 50, Absatz 3 des Statuts der Landeshauptstadt Linz bringen wir nachstehende Erinnerung zum Voranschlag 2006 ein und ersuchen, die dafür erforderlichen finanziellen Mittel bereitzustellen:

Manifest des feministischen Netzwerkes EL-Fem

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 27. Oktober 2005 @ 22:14
Frauen Der erste Kongress der EL findet zu einem schwierigen Zeitpunkt für Europa und die Welt statt. Erinnern wir uns kurz an die wichtigsten Aspekte:

Die unendliche Frauengeschichte und die Gewerkschaften

Druckfähige Version anzeigen
  • Sonntag, 1. Mai 2005 @ 12:18
Frauen von Karin Antlanger

An drei Indikatoren können wir auch heute ablesen, wie weit es um die Gleichstellung der Frauen aus Sicht der Gewerkschafterinnen bestellt ist: dabei geht es um „Uraltforderungen“, die nur scheinbar erfüllt sind, jedoch bei genauerer Betrachtung aktuell sind wie vor Jahrzehnten – allein die Verpackung der Probleme hat sich geändert, ist zeitgemäßer und ansehnlicher geworden, sodass die Probleme selbst nicht mehr so dringlich erscheinen wie vor 30 oder 40 Jahren. Dadurch gelang es auch immer wieder, Frauenfragen auf die lange Bank zu schieben, hintan zu reihen und, wenn überhaupt, nur halbherzig in Angriff zu nehmen.
Anfang | zurück | 1 2 3 4 5 6 | weiter | Ende


Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Ihre Handlungen sichtbar machen. Kommunistische Frauen im Widerstand gegen den Faschismus.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156