Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Herrenhaus Oberösterreich

Druckfähige Version anzeigen
  • Dienstag, 1. März 2016 @ 08:00
Frauen Gerlinde Grünn, KPÖ-Gemeinderätin in Linz, zum Internationalen Frauentag 2016

Der Wind bläst scharf in Oberösterreich. Was es heißt, wenn Herrschaftspolitik als Netzwerk mächtiger Männer agiert, haben Oberösterreichs Frauen schon kurz nach den Landtagswahlen im September 2015 zu spüren bekommen. Denn seither ist keine Frau mehr in der Landesregierung vertreten.

Frauenvolksbegehren 1997 – 18 Jahre danach…

Druckfähige Version anzeigen
  • Sonntag, 8. März 2015 @ 08:00
Frauen 1997 forderten 645.000 Menschen mit ihrer Unterschrift für das Frauenvolksbegehren die verfassungsmäßige Verankerung gleicher Rechte als Grundlage zum aktiven Abbau der Benachteiligung von Frauen.

KPÖ.Frauen.Pro.Grammatisches

Druckfähige Version anzeigen
  • Sonntag, 8. März 2015 @ 08:00
Frauen Einleitung

Auch die nun vorliegende überarbeitete dritte Fassung eines frauenpolitischen programmatischen Dokuments der KPÖ kann nur den momentanen subjektiven Wissensstand all jener erfassen, die daran mitgearbeitet haben. Und auch wenn es unsere Ziel- und Leitvorstellungen zusammenführt, haben wir uns entschieden, es nicht Frauenprogramm zu nennen, weil wir den Text nicht als abgeschlossen, sondern als Anregung für weitere Reflexionen und Diskussionen betrachten.

Auch am Frauentag 2015 liegt noch vieles im Argen

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 5. März 2015 @ 12:25
Frauen Die frauenpolitische Bilanz ist auch zum diesjährigen Internationalen Frauentag ernüchternd. Auch in den letzten Jahren hat die Bundesregierung frauenpolitisch wenig weitergebracht: „Insbesondere der den neoliberalen Zwängen verschriebene unsoziale Kurs der rotschwarzen Koalition trifft Frauen noch stärker als Männer“ meint KPÖ-Landessprecher Leo Furtlehner.

Gewalt an Frauen ist überall!

Druckfähige Version anzeigen
  • Dienstag, 25. November 2014 @ 08:00
Frauen Gewalt an Frauen ist allgegenwärtig: am Arbeitsplatz, zu Hause, in der Öffentlichkeit und im Internet. Der im März 2014 veröffentlichte Bericht der European Union Agency for Fundamental Rights (FRA), einer Erhebung über direkte Gewalt gegen Frauen in allen EU-Mitgliedstaaten, zeigt das erschreckende Ausmaß dieser Gewalt.

Ein Drittel der Frauen (62 Millionen) haben seit ihrem 15. Lebensjahr körperliche und/oder sexuelle Gewalt erfahren. Ein Drittel der Frauen haben in der Kindheit körperliche oder sexuelle Gewalt durch eine/n Erwachsenen erlebt.

KPÖ für mehr Engagement gegen sexistische Werbung

Druckfähige Version anzeigen
  • Dienstag, 21. Mai 2013 @ 09:44
Frauen Für mehr Engagement der Stadt Linz gegen sexistische Werbung plädiert KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn im Zusammenhang mit der Beantwortung einer Anfrage bei der Gemeinderatssitzung am 7. März 2013 durch Frauenstadträtin Eva Schobesberger (Grüne).
Anfang | zurück | 1 2 3 4 5 6 | weiter | Ende


Wohnkampagne der KPÖ?

Publikationen

 
 
Die Verstaatlichte in Oberösterreich – Eine kritische Bilanz.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156