Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Patriotismus bis zum Erbrechen

Druckfähige Version anzeigen
  • Samstag, 19. August 2006 @ 21:46
Österreich Wahlen stehen vor der Tür und die Parteien lizitieren sich wieder einmal gegenseitig hoch, wer von ihnen am meisten „Österreich“ intus hat. FP-Strache, im Herzen zwar ein deutschnationaler Säbelrassler, weiß was sich gehört und präsentiert seine „Soziale Heimatpartei“ als „Wir für Österreich“ – garniert mit „Sozialstaat statt Zuwanderung“. Ebenso wie sein Kontrahent Westenthaler will er ein Drittel der ZuwanderInnen abschieben, der Stammtisch fordert schließlich seinen Tribut zum Schutze der „fleißigen, anständigen ÖsterreicherInnen“.

Kritik an Vorschlägen SPÖ-Burgstallers zur Pflegeproblematik

Druckfähige Version anzeigen
  • Samstag, 19. August 2006 @ 14:44
News „Mit Arbeitsdienst und Lohn- und Sozialdumping will offenbar die SPÖ die Pflegemisere lösen“, interpretiert Karin Antlanger, KPÖ-Kandidatin bei der Nationalratswahl und Bundesvorsitzende der Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB), die Vorschläge der Salzburger Landeshauptfrau Gabriele Burgstaller. Dass SPÖ-Chef Alfred Gusenbauer diese Vorschläge als „sehr sinnvoll“ bezeichnet“ verdeutlicht, dass es sich um keine Einzelmeinung, sondern um eine Eintrittskarte für eine künftige Regierungsbeteiligung handelt.

Barbara Steiner kandidiert für die KPÖ

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 18. August 2006 @ 09:45
Wahlen Barbara Steiner, Jahrgang 1984, Traun, studiert in Wien. Sie kandidiert im Regionalwahlkreis 4A Linz-Umgebung.

KPÖ hat Kandidatur auch für Oberösterreich gesichert

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 18. August 2006 @ 09:02
News Auch in Oberösterreich ist die Kandidatur der KPÖ bei der Nationalratswahl am 1. Oktober 2006 nunmehr gesichert: Die Kampagne zur Aufbringung der dafür notwendigen 400 amtlich bestätigten Unterstützungserklärungen konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Die KPÖ wird Anfang nächster Woche ihre Wahlvorschläge für die fünf Regionalwahlkreise sowie die Landesliste mit insgesamt 50 KandidatInnen bei der Landeswahlbehörde einreichen.

Zeichen setzen: „Uns reicht´s“

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 17. August 2006 @ 11:17
Wahlen Die "Vöcklabrucker Rundschau" über Stefan Krenn (61) aus Attnang-Puchheim, KPÖ-Spitzenkandidat für die Nationalratswahlen 2006 im Regionalwahlkreis 4C Hausruckviertel sowie auf der Landes- und Bundesliste der KPÖ.

KPÖ gegen Schließung weiterer Regionalbahnen

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 16. August 2006 @ 12:02
News Als verkehrspolitischen Kahlschlag und weitere Ausdünnung der durch massenhafte Schließung von Postämter, Gerichten und Polizeidienststellen ohnehin schon schwer geschädigten regionalen Infrastruktur kritisiert KPÖ-Kommunalsprecher Leo Furtlehner die Schließung von Regionalbahnen.


Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Marx & Engels Handbuch
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156