Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

„Cafè KPÖ" Nummer 52

Druckfähige Version anzeigen
  • Sonntag, 2. Juli 2017 @ 08:00
Partei Anfang Juli 2017 erscheint die Nummer 52 von „Cafè KPÖ“. Auch diesmal wieder in Farbe und auf 16 Seiten. „Café KPÖ“ kann bei der KPÖ-Oberösterreich, Melicharstraße 8, 4020 Linz, Telefon +43 732 652156, Mail ooe@kpoe.at bestellt werden. Spenden zur Finanzierung von „Café KPÖ“ auf das Konto Oberbank IBAN AT52 1500 0004 8021 9500, BIC OBKLAT2L sind immer willkommen.

„Café KPÖ“ ist als offenes Projekt konzipiert. Linke aus allen gesellschaftlichen Feldern publizieren darin. Nicht politische Mainstream-Berichterstattung, sondern Nachrichten und Kommentare von Leuten aus den Bewegungen die in Opposition zu den herrschenden Eliten und der neoliberalen Zurichtung des Menschen stehen, bestimmen den Inhalt.

Wieder Stimmungsmache zum Hessenpark

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 29. Juni 2017 @ 22:00
Linz Mit mehr als neun Stunden Dauer erreichte die 17. Sitzung des Linzer Gemeinderates am 29. Juni 2017 bereits die Dimension einer Budgetsitzung. Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) begrüßte zu Beginn Mitarbeiter des Magistrats im Rahmen ihrer Ausbildung auf der Galerie.

Kritik an Lohndumping bei der teilstaatlichen Post AG

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 29. Juni 2017 @ 12:28
News Ein soziales Armutszeugnis demonstriert die teilstaatliche Post AG (Staatsanteil 52,85 Prozent) bei ihrer Personalsuche, konstatiert KPÖ-Landessprecher Leo Furtlehner. Auf Werbeflyern in Linzer Postämtern werden Paket- und Briefzusteller_innen gesucht, denen für eine 40-Stundenwoche ein KV-Monatsbruttogehalt von gerade 1.479,62 Euro geboten wird.

OÖ Zukunftsagenda: Kniefall der Politik vor der Industrie

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 29. Juni 2017 @ 11:44
News Als Kniefall vor den Wünschen des Großkapitals bezeichnet KPÖ-Landessprecher Leo Furtlehner die jetzt von Landesregierung und Industriellenvereinigung vorgestellte „Zukunftsagenda“ mit dem Ziel Oberösterreich bis 2030 unter die TOP10 der EU-Regionen zu hieven. Derzeit rangiert Oberösterreich auf Platz 51 von 81 Regionen.

Antrag Pflege antifaschistischer Gedenkstätten

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 29. Juni 2017 @ 08:00
Linz Für die Gemeinderatssitzung am 29. Juni 2017 hat KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn unterstützt von SPÖ-Fraktionsobmann Stefan Giegler einen Antrag zum Thema Pflege antifaschistischer Gedenkstätten eingebracht. Der Wortlaut des Antrages:

Rechnungsabschluss der Stadt Linz 2016

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 29. Juni 2017 @ 08:00
Linz Auch der Rechnungsabschluss 2016 ist wie die gesamte Budgetpolitik der Stadt Linz seit 2011 vor dem Hintergrund des Swap-Debakels zu sehen. Unabhängig davon hat sich die Finanzlage bereits in den letzten Jahren spürbar verschärft und Linz hat den Ruf einer finanzstarken Stadt verloren.
Anfang | zurück | 2 3 4 5 6 7 8 | weiter | Ende


Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit KPÖ PLUS am 15. Oktober 2017 bei der Nationalratswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir in Oberösterreich mindestens 400 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 25. Juli 2017 (Stichtag) bis spätestens zum 18. August 2017 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Franz Haider (1907-1968). Magistratsbediensteter, Sportler, Parteifunktionär, Widerstandskämpfer, Arbeiterpolitiker, Journalist: Das vielseitige Leben des Kommunisten Franz Haider.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156