Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Volksbefragung zum Stadionstandort Pichlinger See

Druckfähige Version anzeigen
  • Sonntag, 16. Juni 2019 @ 08:00
Umwelt 6.100 Unterschriften sind notwendig, rund 5.400 haben schon unterschrieben. Jetzt geht es in die Endrunde! Auch die Linzer KPÖ unterstützt die überparteiliche Bürger_inneninitiative "Rettet den Pichlingersee!".

Seit 2018 geistert ein gigantisches Bauvorhaben durch die Medien: Eine Investorengruppe will 200.000 m² wertvolles Grünland aus dem Naherholungsgebiet Pichlinger See und aus dem regionalen Grünzug „herausschneiden“.

Die neue Juni-Volksstimme ist da!

Druckfähige Version anzeigen
  • Samstag, 15. Juni 2019 @ 08:00
Partei Der Ohrwurm der Vengaboys klingt noch in unseren Ohren. Unsere gar nicht klammheimliche Freude resultiert aus dem rasanten Niedergang dieser Regierung.

Und wir feiern ein Fest in eigener Sache: BAM!, das Bündnis Alternativer Medien, lädt am 29. Juni vor den volx*club ottakring zu vielen Gesprächen und fröhlicher Musik. Der Schwerpunkt dieser Ausgabe ist der wechselvollen Geschichte und streitbaren Gegenwart alternativer Medien gewidmet.

NATO-Ostexpansion wird zur „russischen Aggression“ umgelogen

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 5. Juni 2019 @ 11:52
News Seit 20. Mai bis Ende Juni 2019 erfolgen Transporte von 1.500 Soldat_innen und 400 Militärfahrzeugen der USA durch Österreich zum NATO-Militärmanöver „Saber Guardian“ an dem neben US-Einheiten auch Truppen aus Bulgarien, Rumänien und Ungarn teilnehmen.

KPÖ-Gemeinderätin Grünn: Mitsprache der Stadtbevölkerung ermöglichen

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 5. Juni 2019 @ 10:40
News Die auch von der Linzer KPÖ unterstützte Unterschriftensammlung der überparteilichen Initiative „Rettet den Pichlingersee!“ für eine Volksbefragung über das geplante LASK-Stadion geht in die Endrunde. Bereits rund 5.400 Personen mit Hauptwohnsitz in Linz haben das Anliegen der Initiative unterstützt, 6.100 sind für die Durchführung einer Volksbefragung erforderlich

Der „freie Markt“ verhindert leistbares Wohnen

Druckfähige Version anzeigen
  • Dienstag, 4. Juni 2019 @ 10:20
News Eine grundlegende Kurskorrektur verlangt die Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt. Es ist alarmierend, dass von 2014 bis 2018 im bundesweiten Durchschnitt die Hauptmieten ohne Betriebskosten um 16,2 Prozent, mit Betriebskosten um 13,2 Prozent und die Kaufpreise für Wohnungen und Häuser sogar um 25,5 Prozent gestiegen sind, meint KPÖ-Landessprecher Leo Furtlehner.

Der superrote Newsletter, Juni 2019

Druckfähige Version anzeigen
  • Samstag, 1. Juni 2019 @ 08:00
Newsletter >>>>> Termine

„Linke Gespräche“ von KPÖ und Verein LIBIB: Mittwoch, 12.6.2019 (19:00 Uhr, Linz, Melicharstraße 8). Thema „Green New Deal kontra Klimakrise“, Adam Baltner (Wien). Mehr dazu http://ooe.kpoe.at/article.php/2019052808103916

Trotz Scheitern von Schwarz-Blau und Neuwahl: Protest geht weiter. Zum achtenmal auch in Linz: Donnerstag-Demo am 13.6.2019 (18:00 Uhr, Taubenmarkt). Diesmal organisiert von der Volkshilfe. Alle Infos https://www.in-linz-ist-donnerstag.at
Anfang | zurück | 1 2 3 4 5 6 7 | weiter | Ende


Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit die Liste „Alternative Listen, KPÖ Plus, Linke und Unabhängige“ (Kurzbezeichnung „KPÖ“) am 29. September 2019 bei der Nationalratswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir in Oberösterreich mindestens 400 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur einer linken Alternative ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 9. Juli 2019 (Stichtag) bis spätestens zum 2. August 2019 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Wenn Burschen tanzen... Eine Dokumentation der KPÖ zum Linzer Burschenbundball
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156