Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Die März-Volksstimme ist da!

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 8. März 2019 @ 08:00
Partei Sie bewegt sich doch! Unsere Märznummer erscheint pünktlich zum Internationalen Frauen*kampftag.

Der »Klassenkampf von oben« wird nach einem immer gleichen Drehbuch geführt: Alte, Kranke, Menschen mit Migrationshintergrund, Arme und Unwissende – darunter aufgrund ökonomischer und sexistischer Ausbeutung viele Frauen – sind die ersten Opfer einer restriktiven Sozialpolitik.

Das soziale Netz beginnt zuerst bei ihnen zu reißen. In vielen Ländern der Welt stehen Frauen auf und fordern ein, was ihnen eine patriarchale, kapitalistische Gesellschaft vorenthält.

1910: Zur Geschichte des Internationalen Frauentages

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 8. März 2019 @ 08:00
Frauen Der Internationale Frauentag ist ein Tag für die Rechte der Frauen, für den Frieden und eine humane Gesellschaft. „Um die Einführung des politischen Frauenwahlrechts zu beschleunigen“, beschlossen im August 1910 etwa 100 Frauen aus 17 Nationen, „alljährlich einen Frauentag zu veranstalten“, der „internationalen Charakter“ tragen sollte.

Der Beschluss der Sozialistinnen auf ihrer zweiten internationalen Frauenkonferenz in Kopenhagen war eine kleine Revolte mit großer Wirkung. In Frankreich offiziell anerkannt und in den ehemaligen realsozialistischen Ländern ein Feiertag wird der Internationale Frauentag in vielen Ländern am 8. März mit Diskussionen, Veranstaltungen, Demonstrationen, internationalen Treffen, Festen begangen.

Blaues Personalkarussell

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 7. März 2019 @ 22:00
Linz Die 32. Sitzung des Linzer Gemeinderates am 7. März 2019 stand im Zeichen einer Personalrochade der FPÖ. Aus bis dato nicht näher bekannten Gründen – offiziell mit dem Argument er wolle kein Sesselkleber sein – legte der bisherige Vizebürgermeister Detlef Wimmer seine Funktion zurück.

Anfrage Verwendung Stadtwappen

Druckfähige Version anzeigen
  • Donnerstag, 7. März 2019 @ 08:00
Linz Für die Gemeinderatssitzung am 7.3.2019 hat KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn eine Anfrage an Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) zum Thema Verwendung des Linzer Stadtwappens eingebracht. Der Wortlaut der Anfrage:

Treffen von LINKE, KSCM und KPÖ in Passau

Druckfähige Version anzeigen
  • Mittwoch, 6. März 2019 @ 22:00
Europa Eine Premiere gab es nach dem diesjährigen „Politischen Aschermittwoch“ der deutschen LINKEN am 6. März 2019 in Passau. Erstmals trafen sich bei einem Dreiländertreffen Vertreter_innen von Linksparteien im Grenzraum Donau-Böhmerwald, konkret von LINKE-Passau, KSCM-Budweis und KPÖ-Oberösterreich. Das ist auch insofern sinnvoll, als Linz, Budweis und Passau Partnerstädte sind.

KPÖ-Anfrage thematisiert Verwendung des Linzer Stadtwappens

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 4. März 2019 @ 11:01
News Mit einer Anfrage an Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) bei der Gemeinderatssitzung am 7. März 2019 thematisiert KPÖ-Gemeinderätin Gerlinde Grünn die Verwendung des Linzer Stadtwappens.
Anfang | zurück | 1 2 3 4 5 6 7 | weiter | Ende


Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit die Liste KPÖ PLUS – European Left, offene Liste am 26. Mai 2019 bei der Europaparlamentswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir bundesweit mindestens 2.600 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS – European Left, offene Liste ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 12. März 2019 (Stichtag) bis spätestens zum 12. April 2019 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Ein bescheidenes Leuterl, Zur Erinnerung an Resi Pesendorfer (1902-1989).
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156