Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

KPÖ mit zehn Kandidat_innen im Innviertel

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 2. September 2019 @ 09:53
News Im Wahlkreis 4B Innviertel geht die Liste „Alternative Listen, KPÖ Plus, Linke und Unabhängige“ (Kurzbezeichnung KPÖ) mit Andreas Auzinger (23) aus Peterskirchen als Spitzenkandidat in die Nationalratswahl am 29. September 2019. Auf Platz zwei kandidiert die Keramikerin und Hausfrau Anna Lasser (41) aus Eberschwang.

„Cafè KPÖ" Nummer 61

Druckfähige Version anzeigen
  • Montag, 2. September 2019 @ 08:00
Partei Anfang September 2019 erscheint die Nummer 61 von „Cafè KPÖ“. Auch diesmal wieder in Farbe und auf 16 Seiten. „Café KPÖ“ kann bei der KPÖ-Oberösterreich, Melicharstraße 8, 4020 Linz, Telefon +43 732 652156, Mail ooe@kpoe.at bestellt werden. Spenden zur Finanzierung von „Café KPÖ“ auf das Konto Oberbank IBAN AT52 1500 0004 8021 9500, BIC OBKLAT2L sind immer willkommen.

„Café KPÖ“ ist als offenes Projekt konzipiert. Linke aus allen gesellschaftlichen Feldern publizieren darin. Nicht politische Mainstream-Berichterstattung, sondern Nachrichten und Kommentare von Leuten aus den Bewegungen die in Opposition zu den herrschenden Eliten und der neoliberalen Zurichtung des Menschen stehen, bestimmen den Inhalt.

Volksstimmefest 2019: Treffpunkt Mostschädel

Druckfähige Version anzeigen
  • Sonntag, 1. September 2019 @ 22:00
Partei Auch beim diesjährigen Volksstimmefest am 31. August/1. September 2019 auf der Jesuitenwiese im Wiener Prater war der Mostschädel-Stand der KPÖ-Oberösterreich wieder ein beliebter Treffpunkt.

Most, edle Schnäpse, der schon bekannte Mostito, Pedacola aus dem Mühlviertel, feins Säfte, Bauernleberkäse vom Lehner und Schmalzbrote standen auf der Angebotsliste. Dazu gab es diverse geistige Information durch die linke Zeitschrift für Oberösterreich „Café KPÖ“.

Kein Dumping auf Kosten von Personal und Umwelt!

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 30. August 2019 @ 12:08
News KPÖ zur Diskussion über die Folgen des Donau-Schiffstourismus:

KPÖ-Linz-Verkehrssprecher Michael Schmida findet, dass die Stadt Linz schon viel früher handeln hätte müssen: „Spät erst reagiert die Linzer Stadtpolitik. Und das auch nur weil nun die ViaDonau und Land OÖ das Heft in die Hand genommen haben. Was in anderen Städten, etwa in Passau, schon seit langem üblich ist, nämlich eine externe Stromversorgung für anliegende Kreuzfahrtschiffe, wird erst jetzt für Linz geplant.“

Die neue September-Volksstimme ist da!

Druckfähige Version anzeigen
  • Freitag, 30. August 2019 @ 08:00
Partei Liebe LeserInnen! Feste wollen gefeiert werden, Wohnungen wollen bewohnt werden, Wahlen wollen geschlagen sein – diese Themen sind die Klammer der September Ausgabe der Volkssstimme. Einige Artikel sind unten verlinkt. Viele weitere interessante findet ihr im Heft. Online lesen ist ja gut und schön, aber ist es nicht netter, in einem gedruckten Heft alle Texte zu studieren? Dafür empfiehlt sich ein Volksstimme Abo. Einfach hier bestellen und die Volksstimme kennenlernen, als Digital- oder Printausgabe.

Den politischen Eliten z’fleiß!

Druckfähige Version anzeigen
  • Dienstag, 27. August 2019 @ 08:00
Wahlen Die KPÖ hat auch für die Nationalratswahl Ende September wieder die bundesweite Kandidatur geschafft. Sie tritt bei dieser Wahl im linken Bündnis mit anderen Initiativen, Gruppen und Personen an. In Oberösterreich steht der 47-jährige Daniel Steiner an der Spitze der Liste. Er ist Sozialbetreuer und Betriebsratsvorsitzender des Sozialvereins B37. „Café KPÖ“ sprach mit ihm über seine Kandidatur.
Anfang | zurück | 1 2 3 4 5 6 7 | weiter | Ende


NR-Wahl 2019?

kpoe wählen!

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Rote Fahnen sieht man besser. Stationen in der Geschichte der KPÖ in Oberösterreich.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156