Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Termin

[ Termin hinzufügen ][ Zurück zum Kalender ]

Mai 2019

Picknick: Quo vadis, Europa? mit Kandidatin Katerina Anastasiou

Wann: Freitag, 17. Mai 2019 @ 17:00 - 19:00
Art des Termins: Veranstaltung
Wo: Untere Donaulände, Ernst-Koref-Promenade, zwischen LENTOS Kunstmuseum Linz und Brucknerhaus Linz
Beschreibung: Wir laden ein zum gemütlichen Picknick mit KPÖ PLUS-Spitzenkandidatin Katerina Anastasiou an der Unteren Donaulände (Ernst-Koref-Promenade) anlässlich der bevorstehenden EU-Wahlen.

Bei den kommenden Wahlen zum Europaparlament wird die radikale Rechte laut aktuellen Prognosen deutlich zulegen. Somit wird sich die menschenfeindliche Politik für Unternehmen und Reiche fortsetzen. Sowohl sozialdemokratische, liberale, als auch konservative Parteien wollen oder können dem nichts entgegensetzen.

Was KPÖ PLUS als Teil der Europäische Linken und alle, die von dieser Kürzungspolitik und dem Aufstieg der Rechten die Nase voll haben, dagegen unternehmen können, wollen wir mit dir und Katerina Anastasiou bei unserem Picknick besprechen. Wie kann eine Linke nützlich sein für Menschen in Europa? Welche Bedeutung haben die Wahlen für eine Linke in Österreich? Das sind nur zwei von vielen spannenden Fragen.

WAS? Picknick: Quo vadis, Europa? mit Katerina Anastasiou
WO? Untere Donaulände, Ernst-Koref-Promenade, zwischen LENTOS Kunstmuseum Linz und Brucknerhaus Linz
WANN? Freitag, 17. Mai, 17:00 Uhr
Bei Schlechtwetter im Gasthof ALTE WELT (Linzer Hauptplatz)

Katerina Anastasiou arbeitet für die linke Denkfabrik transform! Europe, wo sie für internationale Belange und Migrationspolitik zuständig ist. Für eine kleine Jause und Getränke ist gesorgt!

Komm vorbei und lerne uns kennen! Gerne kannst du auch Bekannte und FreundInnen mitbringen.




KPÖ PLUS - European Left?

kpoeplus wählen!

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Widerstand & Befreiung, Wiederaufbau & Restauration Die KPÖ im Jahre 1945 - Eine Dokumentation
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156