Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Termin

[ Termin hinzufügen ][ Zurück zum Kalender ]

Oktober 2017

Film "Comrade, where are you today? – Der Traum der Revolution"

Wann: Dienstag, 24.10.2017 - Mittwoch, 25.10.2017 ganztägig
Art des Termins: Veranstaltung
Wo: Movimento Linz.
Beschreibung: maiz und KPÖ-Linz laden ein zur Sondervorstellung des Films „Comrade, where are you today? – Der Traum der Revolution“:
- Dienstag, 24.10.2017, 20:00 Uhr, mit anschließendem Filmgespräch mit der Regisseurin Kirsi Marie Liimatainen und
- Mittwoch, 25.10.2017, 18:00 Uhr im Movimento Linz.

Der Trailer zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=cgBR3NIHq8I
Im Facebook: https://www.facebook.com/comrade.film/
Alle Infos zum Film: http://www.wfilm.de/comrade-where-are...ay/inhalt/
Tickets können wie üblich an der Moviemento-Kassa zu den üblichen Preisen bezogen werden.

maiz und KPÖ-Linz verlosen darüber hinaus 2 mal 2 Eintrittskarten. Die Preisfrage: Wie heißt der Verein, den ehemalige Student_innen gegründet haben? Antworten per Mail an ooe@kpoe.at. Die GewinnerInnen werden per PN informiert.

1988 fliegt die zwanzigjährige Finnin Kirsi Marie Liimatainen in die DDR, um die Lehren von Marx und Lenin zu studieren. In ihrer Heimatstadt Tampere hatte sie Häuser besetzt, jetzt trifft sie an der FDJ-Jugendhochschule „Wilhelm Pieck“ am Bogensee in der Nähe Berlins auf Gleichgesinnte aus über achtzig Ländern. Sie sind Funktionäre, Befreiungskämpfer oder linke Aktivisten. Darunter auch „Illegale“, die aus dem Untergrund kommen und zum Schutz Decknamen tragen. Lauter junge Menschen, vereint in ihrer Hoffnung auf eine bessere Welt.

Doch während die Studenten die internationale Solidarität hochleben lassen, weckt der sozialistische DDR-Alltag Zweifel, ob die Theorie in der Praxis bestehen kann. Im Sommer 1989 endet das Studienjahr, die Studenten verteilen sich wieder in der ganzen Welt. Wenige Monate später fällt die Berliner Mauer.

Nach 24 Jahren begibt sich Kirsi Marie Liimatainen auf eine filmische Reise nach Deutschland, Bolivien, Chile, Südafrika und in den Libanon, um ihre Kommilitonen wiederzutreffen. Was ist heute übrig von ihrem großen Traum der Revolution?

„Comrade, Where Are You Today?“ nennt sie ihren Dokumentarfilm, der sie rund um den Globus führt – nach Bolivien, Chile, in den Libanon und nach Südafrika. Dabei entsteht ein einzigartiger Blick auf Geschichte und Gegenwart linker Bewegungen.

„Comrade, Where Are You Today?“ ist eine persönliche Reise durch Zeit und Raum – von der Überzeugung der internationalen Solidarität bis zur Enttäuschung über eine ideallose Welt und der ewigen Suche nach Gerechtigkeit, so Kirsi Marie Liimatainen

Der Film wurde u.a. von Rosa-Luxemburg-Stiftung mitgefördert. Die Sondervorstellung des Films in Linz im Rahmen des maiz-Jahreskulturprogramms von 2017 und wird gefördert von der KPÖ.




Wohnkampagne der KPÖ?

Publikationen

 
 
Meine Rechnung geht jetzt bis zum 1. Mai. Dokumentation über den Widerstand Linzer KommunistInnen gegen den Faschismus.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156