Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Termin

[ Termin hinzufügen ][ Zurück zum Kalender ]

März 2017

Linke Gespräche: Aktuelle Entwicklungen des Rechtsextremismus

Wann: Mittwoch, 8. März 2017 @ 19:00 - 21:00
Art des Termins: Linke Gespräche
Wo: Linz, Melicharstraße 8
Beschreibung: Die Linzer KPÖ und der Verein LIBIB laden herzlich zur nächsten Veranstaltung in der Reihe „Linke Gespräche“ ein:
> Mittwoch, 8. März 2017, 19:00 Uhr
> Linz, Melicharstraße 8
> Aktuelle Entwicklungen des Rechtsextremismus
> Andreas Peham (Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstandes/DÖW)

„Auf die Straße, in die Parlamente!“ - Aktuelle Entwicklungen in der extremen Rechten

Rund 30 Prozent für rechtsextreme und -populistische Parteien, kaum ein Wochenende ohne (rassistische) Übergriffe und Anschläge, Nazi-Schmierereien und andere Provokationen – dass Österreich ein sich langsam zu einer allgemeinen Bedrohung auswachsendes Problem hat, lässt sich immer weniger leugnen. Aber genau die versucht die herrschende Politik.

Die Erfolge des Rechtsextremismus sind maßgeblich der verbreiteten Weigerung, diesen zu erkennen und als Gefahr zu sehen, geschuldet. Der Rechtsextremismus in all seinen Erscheinungsformen – von der informellen (neonazistischen) Jugendgruppe bis zur FPÖ und ihrem burschenschaftlich-identitären Vorfeld – hat sich aber auch modernisiert und professionalisiert. Die Gesetzmäßigkeiten und inneren Logiken der Neuen Sozialen Medien kamen ihm dabei entgegen.




Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit KPÖ PLUS am 15. Oktober 2017 bei der Nationalratswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir in Oberösterreich mindestens 400 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 25. Juli 2017 (Stichtag) bis spätestens zum 18. August 2017 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Sepp Plieseis (1913-1966)
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156