Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Für bessere Gesundheitsversorgung und Bildung

  • Sonntag, 8. September 2019 @ 18:06
News Karl Scheuringer ist KPÖ-Spitzenkandidat im Hausruckviertel

An der Spitze des Regionalwahlvorschlages der Liste „Alternative Listen, KPÖ Plus, Linke und Unabhängige“ (Kurzbezeichnung KPÖ) im Wahlkreis 4C Hausruckviertel steht Karl Scheuringer (62) aus Rutzenham, gefolgt von Burku Dökmez (33), medizinische Sekretärin und Aktivistin des kurdischen Vereins DIDF aus Wels.



Prof. Mag. Karl Scheuringer war 30 Jahre lang Universitätslehrer in Salzburg in der Lehramtsausbildung und ist weiterhin als Psychotherapeut und Supervisor sowie für „Ärzte ohne Grenzen“ im In- und Ausland tätig. Er ist Gemeinderat einer parteiunabhängigen Bürgerliste in Rutzenham, der kleinsten Gemeinde Oberösterreichs und dort Obmann des Prüfungsausschusses: „Ich kandidiere für die Liste, weil ich eine linke Alternative in Österreich für ganz wichtig halte, nicht nur für außerparlamentarische Initiativen sondern auch im Parlament“ so sein Motiv für die Kandidatur.

Ein besonderes Anliegen ist ihm der Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich, wo die neoliberale Sparpolitik deutlich spürbar ist: „Im Bezirk Vöcklabruck gibt es einen Hausärztemangel, unzumutbar lange Wartezeiten bei Fachärzten und Psychotherapie. Die Personalschlüssel im Pflege- und Krankenhausbereich werden heruntergefahren. Die Zusammenlegung der Kassen trägt nichts zur Lösung des Problems bei. Prävention und Gesundheitsdienste müssen für alle leistbar sein“, so Scheuringer.

Er fordert ein flächendeckendes inklusives Bildungssystem von der Krabbelstube bis zur Universität, längere Öffnungszeiten bei den Kleinkindern, keine Schließzeiten in den Ferien: „Das lässt sich locker finanzieren, wenn man eine Erbschafts-, Vermögens- und Finanztransaktionsteuer umsetzt“ so Scheuringer. Und für den ländlichen Raum braucht es intelligente, flexible Verkehrslösungen, um Mobilität durch Öffis, Car-Sharing, Dorftaxis ohne Individualverkehr zu ermöglichen.

Insgesamt kandidieren auf dem Regionalwahlvorschlag Hausruckviertel zwölf Personen für die Liste „Alternative Listen, KPÖ Plus, Linke und Unabhängige“ (KPÖ), landesweit in den fünf Wahlkreisen und auf der Landesliste 57 Personen.


NR-Wahl 2019?

kpoe wählen!

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Die Verstaatlichte in Oberösterreich – Eine kritische Bilanz.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156