Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

KPÖ PLUS sammelt in OÖ Unterstützungserklärungen

  • Donnerstag, 3. August 2017 @ 12:04
Wahlen Leo Furtlehner und Lidija Bibic vom OÖ-Team von KPÖ PLUS beim Sammeln von Unterstützungserklärungen vor dem Neuen Rathaus in Linz (Bildrechte: KPÖ PLUS)

Zur Nationalratswahl 2017 wird die KPÖ gemeinsam mit der von den Jungen Grünen gegründeten Plattform PLUS und vielen Unabhängigen als KPÖ PLUS kandidieren. Um im Herbst antreten zu können, müssen bundesweit 2.600 Personen eine Unterstützungserklärung abgeben – davon mindestens 400 aus Oberösterreich.

„Wir nehmen das Sammeln der Unterstützungserklärungen zum Anlass, um mit den Menschen auf der Straße über ihre Anliegen zu reden. Es braucht am Stimmzettel eine Alternative für all jene, die von den Parlamentsparteien nicht vertreten werden“, so Leo Furtlehner vom KPÖ-PLUS-Team Oberösterreich: „Wir merken, dass der Frust über das politische System sehr groß ist.

„Die Rückmeldungen sind sehr positiv“, erklärt Furtlehner weiter. Dennoch ist das Sammeln der Unterstützungserklärungen eine erste Hürde: „Wir sind zuversichtlich. Trotzdem ist klar: Jede Unterschrift zählt!“

Infos: www.kpoeplus.at




Wohnkampagne der KPÖ?

Publikationen

 
 
Schriftsteller, Journalist, Politiker – Franz Kain (1922-1997).
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156