Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Europawahl 2014: Linke kann auf Stärkung hoffen

  • Mittwoch, 21. Mai 2014 @ 22:00
Wahlen Nach den aktuellen europaweiten Umfragen von Pollwatch für die Europaparlamentswahl, die in Großbritannien und den Niederlanden am 22. Mai, in Irland am 23. Mai, in der Tschechischen Republik am 23./24. Mai, in Lettland, Malte und der Slowakei am 24. Mai und in allen übrigen Ländern am 25. Mai 2014 stattfindet kann die Linke einen deutlichen Zuwachs gegenüber 2009 erwarten und viertstärkste Fraktion werden.

Laut Pollwatch können derzeit die Fraktionen EPP (Europäische Volkspartei) 217 (derzeit 275 Sitze), S&D (Sozialdemokratie) 201 (194), ALDE/ADLE (Liberale) 59 (85), GUE/NGL (Linke) 53 (35), Greens/EFA (Grüne) 44 (58), ECR (Konservative) 42 (56), EFD (Euroskeptiker) 40 (32) der 751 Mandate (derzeit 766) erwarten, 95 Mandate (derzeit 32) würden auf Fraktionslose entfallen. Laut diesen Umfragen wären demnach künftig linke Mandatar_innen aus 17 der 28 EU-Mitgliedsländer im Europäischen Parlament vertreten.

Infos und Details: http://www.electio2014.eu/de/pollsand...rios/polls



Bitte beachten!

Das Büro des KPÖ-Landesvorstandes Oberösterreich ist im Zusammenhang mit der Corona-Krise bis auf weiteres nicht mit dem üblichen Journaldienst besetzt.

In dringenden Angelegenheiten bitte Anruf / SMS oder WhatsApp / Signal an +43 699 16111901 (Michael Schmida) oder +43 699 10656633 (Leo Furtlehner) oder Mail an ooe@kpoe.at. Danke für das Verständnis und alles Gute!

Termine

Es stehen keine Termine anWeitere Termine

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Aktiv neutral. Der Kampf um Staatsvertrag und Neutralität. Fünf Jahrzehnte Kampf für Frieden und Abrüstung.
Browse Album