Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Obdachlosenratgeber Linz rechtzeitig zu Winterbeginn

  • Donnerstag, 29. November 2012 @ 09:57
Sozial "Ich habe selbst erlebt, wie es ist, wenn man ohne einen Groschen Geld dasteht und nicht weiß, wo man in der nächsten Nacht schlafen kann. Für mich als Frau war das besonders schlimm", erzählt Sonja Taubinger.

Im letzten Jahr schlugen sie und Manfred Schweiger, beide Kupfermucknverkäufer und Schreiber bei der Straßenzeitung, der Sozialabteilung des Landes vor, doch einen Linzer Obdachlosenratgeber zu gestalten, der überall aufliegt und in dem alle Akuthilfeinrichtungen enthalten sind.

Rechtzeit vor Beginn der kalten Jahreszeit liegt nun der aktuelle Falter mit einer Auflage von 6.000 Stück in allen Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe und bei Sozialberatungsstellen auf.

"Kurz, präzise und mit einem kleinem Stadtplan findet man die Notschlafstellen, Wärmestuben, Beratung, Sozialmarkt und niederschwellige Beschäftigungsmöglichkeiten aufgelistet", freut sich auch Heinz Zauner, Chefredakteur der Kupfermuckn, die den Falter gestaltete und gleich nach Erscheinen schon wieder nachdrucken lassen musste.

"Kupfermucknkalender 2013"

Wohnungslose verdienen sich ein kleines Weihnachtsgeld dazu
150 wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen fanden dieses Jahr durch den Verkauf der Straßenzeitung einen Zuverdienst. Mit dem neu erschienenen Kupfermucknkalender können sie sich ein Weihnachtsgeld dazuverdienen. In wunderschönen Bildcollagen zeigen die Bilder des Kalenders, wie viele Menschen beim Schreiben, Gestalten, Druck, Zeitungsausgabe und dem Verkauf mitarbeiten und so Teil einer großen Kupfermuckn-Gemeinschaft sind.

Arge für Obdachlose - Hilfe für über 1.000 Menschen in akuter Wohnungsnot

Die Kupfermuckn ist eines von fünf Projekten des Vereines "Arge für Obdachlose". Rund 1.000 Menschen finden jedes Jahre Unterstützung durch "Beratung und Mobile Wohnbetreuung" in den Projekten Wieder Wohnen für Männer und Arge Sie für Frauen, "Beschäftigung" beim Arge Trödlerladen und der Kupfermuckn, sowie "Delogierungsprävention" beim Projekt REWO im Mühlviertel.

Infos: www.arge-obdachlose.at


Die linke Wahlalternative?

kpoeplus logo

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Gib Nazis keine Chance! Dokumentation über den Bund Freier Jugend und die rechtsextreme Szene in OÖ
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156