Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Hausbesetzung in Linz

  • Montag, 11. Juli 2011 @ 08:00
Kultur In Linz läuft einiges schief: Während fast das ganze Geld der Stadt verspekuliert wurde, der Rest in Großbauprojekten für die Hochkultur versickert und Unmengen an Häusern leer stehen, fehlt für die Bürger_innen der Raum sich frei zu entfalten.

Nicht nur zahlreiche Kunst- und Kulturprojekte, sondern auch Einzelpersonen können sich die horrenden Mietpreise einfach nicht leisten. Aus diesem Grund wurde am Freitag dem 8.07.2011 das seit Jahren leer stehende Haus in der Gürtelstraße 42 als freier Kunst-, Kultur- und Wohnraum geöffnet.

Unser Vorhaben beinhaltet, den Menschen in Linz eine künstlerisch-kreative, musikalische, handwerkliche, literarische und alltagsästhetische Entfaltung zu ermöglichen.

In Linz stehen zahlreiche Häuser seit geraumer Zeit leer, welche produktiv genutzt werden können, anstatt als toter Raum zu verwahrlosen. Wir wollen diese Situation nicht weiter ignorieren und werden zukünftig diese Gegebenheiten nutzen, um eine lebendige Diskussion über das gemeinsame Leben in der Stadt neu aufflammen zu lassen.

Infos:
Web hauszweiundvierzig.blogsport.eu
Mail haus42@servus.at


Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit KPÖ PLUS am 15. Oktober 2017 bei der Nationalratswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir in Oberösterreich mindestens 400 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 25. Juli 2017 (Stichtag) bis spätestens zum 18. August 2017 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Sepp Teufl. Widerstandskämpfer.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Versorgerin

Kritische Beiträge zur Kultur- und Kommunalpolitik in Linz und darüber hinaus.
Online-Versorgerin