Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

KPÖ trauert um Baris Gezer (1986-2009)

  • Samstag, 17. Oktober 2009 @ 23:30
Biografien Plötzlich und unerwartet ist am 17. Oktober 2009 unser Genosse Baris Gezer aus Schwertberg im 24. Lebensjahr gestorben. Baris Gezer wurde am 28. Mai 1986 als Sohn einer alevitischen Familie geboren und arbeitete nach dem Schulbesuch in einer Fleischhauerei und war im Jugendzentrum in Schwertberg sehr aktiv in der örtlichen Jugendszene tätig.

Im Juni 2009 trat Baris der der KPÖ bei und kandidierte als jüngster Kandidat der KPÖ bei der Landtagswahl im Wahlkreis Mühlviertel. Gemeinsam mit Gernot Lüftenegger trat er auch bei der Gemeinderatswahl in Schwertberg an, wo die KPÖ einen Achtungserfolg erzielen konnte.

Trotz seiner seit Jahren vorhandenen Leukämie-Erkrankung war Baris Gezer voller Lebensmut und Tatkraft und engagierte sich mit voller Kraft wie schon in den letzten Jahren im Jugendzentrum im diesjährigen Wahlkampf für örtliche Anliegen wie leistbare Wohnungen ebenso wie für die Integration ausländischer MitbürgerInnen und ein gedeihliches Miteinander in der Gemeinde.

Wir werden Baris Gezer ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Anteilnahme gilt seinen Eltern, Geschwistern und allen Angehörigen. Die Verabschiedung von Baris Gezer fand am 20. Oktober 2009 auf dem islamischen Sektor im Stadtfriedhof Sankt Martin bei Linz statt.

KPÖ-Landesvorstand Oberösterreich


Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit die Liste KPÖ PLUS – European Left, offene Liste am 26. Mai 2019 bei der Europaparlamentswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir bundesweit mindestens 2.600 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS – European Left, offene Liste ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 12. März 2019 (Stichtag) bis spätestens zum 12. April 2019 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Ihre Handlungen sichtbar machen. Kommunistische Frauen im Widerstand gegen den Faschismus.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156