Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Irakische KP zum 1. Mai 2009 in Linz

  • Sonntag, 10. Mai 2009 @ 08:00
Global Die Vertretung der Irakischen Kommunistischen Partei in Österreich solidarisiert sich mit den Opfern des Polizeiübergriffs gegen die 1.Mai-Demonstration in Linz. Wir sind entsetzt über dieses Vorgehen und hoffen, dass in Österreich nicht zunehmend Polizeistaatsmethoden zum Einsatz kommen, wie wir sie sonst nur vom Nahen Osten kennen.

In diesem Sinne fordern wir eine lückenlose Aufklärung des Polizeiübergriffs und hoffen, dass wir im nächsten Jahr in Wien, Linz, Bagdad und Kirkuk gemeinsame friedliche Demonstrationen zum 1. Mai erleben können, die für uns alle diesen Kampftag der ArbeiterInnenklasse zum Fest machen werden.

Vertretung der Irakischen Kommunistischen Partei in Österreich

Corona

Derzeit ist das Büro der KPÖ-Oberösterreich statt des üblichen Journaldienst (Mo-Do 8-12 Uhr) nur sporadisch besetzt.

Bitte daher alle Anfragen, Mitteilungen etc. per Mail an ooe@kpoe.at oder Mobil bzw. WhatsApp an +43 699 16111901 (Michael Schmida), +43 699 11898738 (Gerlinde Grünn) oder +43 699 10656633 (Leo Furtlehner).

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Aktiv neutral. Der Kampf um Staatsvertrag und Neutralität. Fünf Jahrzehnte Kampf für Frieden und Abrüstung.
Browse Album