Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Dokumentation 90 Jahre KPÖ in Oberösterreich

  • Samstag, 1. November 2008 @ 08:00
Geschichte Anlässlich des 90. Jahrestags der Gründung der KPÖ am 3. November 1918 hat die KPÖ-Oberösterreich eine 1993 erstmals erschienene und 1998 überarbeitet neu aufgelegte Dokumentation in erweiterter und aktualisierter Form unter dem Titel „Rote Fahnen sieht man besser – Stationen in der Geschichte der KPÖ in Oberösterreich“ neu herausgegeben.

Die Dokumentation enthält Beiträge zur Vorgeschichte, zur Parteigründung, über die Rätebewegung, den Februar 1934, kommunistische Februar-Emigranten als Opfer stalinistischer Verfolgungen in der Sowjetunion, die bedeutsame Rolle von KommunistInnen im Widerstand, den Anteil der KPÖ am Wiederaufbau in den Jahren nach 1945, zum Oktoberstreik, der Bewegung für Staatsvertrag und Neutralität, über die außerparlamentarischen Bewegungen der 70er und 80er Jahre und zum Neubeginn nach 1989/91 und als Ergänzung die Erklärung der KPÖ zum 90. Jahrestag der Parteigründung und Literaturempfehlungen.

Die Broschüre kann bei der KPÖ-Oberösterreich, Melicharstraße 8, 4020 Linz, Telefon +43 732 652156, Mail ooe@kpoe.at bestellt werden und steht als PDF zum Download unter http://www.glb.at/land/partei.pdf zur Verfügung.


Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit KPÖ PLUS am 15. Oktober 2017 bei der Nationalratswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir in Oberösterreich mindestens 400 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 25. Juli 2017 (Stichtag) bis spätestens zum 18. August 2017 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Ein bescheidenes Leuterl, Zur Erinnerung an Resi Pesendorfer (1902-1989).
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156