Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

VCÖ-Aktion: Mehr Klimaschutz bei Autos!

  • Freitag, 17. Oktober 2008 @ 18:53
Umwelt Die Auseinandersetzung um wirksame CO2-Grenzwerte für neue Autos geht in die entscheidende Phase. Nachdem sich vor einigen Wochen der EU-Umweltausschuss gegen den Druck der Autolobby für wirksame Grenzwerte ausgesprochen hat, folgt die alles entscheidende Abstimmung im Plenum des EU-Parlaments. Jetzt gilt es so viele Parlamentarierinnen und Parlamentarier wie möglich zu überzeugen, für den Klimaschutz zu stimmen.

Deshalb hat der VCÖ die Initiative "Mehr Klimaschutz bei Autos!" gestartet. Auf http://www.vcoe.at/klimaschutz besteht die Möglichkeit ein E-Mail an die österreichischen EU-Abgeordneten zu senden. Dort sind auch Hintergrundinformationen zum Thema und die Kontaktadressen der Fraktionsvorsitzenden im Europäischen Parlament zu finden.

Der VCÖ ersucht um Unterstützung der Aktion, um die EU-Abgeordneten zu überzeugen, für den Klimaschutz und damit für die Interessen der EU-Bürgerinnen und EU-Bürger zu stimmen!

Infos: http://www.vcoe.at/klimaschutz

Bitte beachten!

Das Büro des KPÖ-Landesvorstandes Oberösterreich ist im Zusammenhang mit der Corona-Krise bis auf weiteres nicht mit dem üblichen Journaldienst besetzt.

In dringenden Angelegenheiten bitte Anruf / SMS oder WhatsApp / Signal an +43 699 16111901 (Michael Schmida) oder +43 699 10656633 (Leo Furtlehner) oder Mail an ooe@kpoe.at. Danke für das Verständnis und alles Gute!

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Wohnen darf kein Luxus sein! Die Wohnungsbroschüre der Linzer KPÖ.
Browse Album