Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Auguste Zehetner 85

  • Donnerstag, 28. August 2008 @ 08:00
Biografien Die Vollendung ihres 85. Lebensjahres begeht am 28. August 2008 in Steyr unsere Genossin Auguste Zehetner.

Auguste Zehetner (Moser) wurde am 28. August 1923 in Steyr als Tochter des bekannten kommunistischen Funktionärs August Moser geboren und war bereits in früher Jugend ab 1937 in der Arbeiterbewegung politisch aktiv. Nach der Befreiung vom Faschismus arbeitete sie im Sekretariat der KPÖ-Steyr. Sie gehörte zu den AktivistInnen der ersten Stunde und erreichte, dass bereits im Juni 1945 im Stadtteil Münichholz zahlreiche Straßen nach antifaschistischen WiderstandskämpferInnen benannt wurden.


„Guggi“ Moser war in Steyr bei der Gründung und beim Aufbau der Freien Österreichischen Jugend (FÖJ) und der Jungen Garde in Münichholz, Ennsleite und Wehrgraben-Eysnfeld sowie Letten aktiv tätig. Sie war Mitglied der Landes- und Bundesleitung der FÖJ und eine beliebte Gruppenleiterin bei den Ferienlagern der Jungen Garde. Die von ihr betreuten Gruppen sammelten mehr als 900 Unterschriften für den Stockholmer Friedensappell, mit mehr als 100 Kindern und Jugendlichen nahm sie an den großen Treffen „Freiheit für Zimpernik“ und den Pfingsttreffen teil.

1952 ging sie auf Wunsch des Zentralkomitees der KPÖ nach Wien, wo sie bei der Wiener Brückenbau und anschließend bei der Sowjetischen Mineralölverwaltung (SMV) arbeitete und als Funktionärin der FÖJ in der Landesleitung Niederösterreich tätig war. Schmerzlich traf sie der Tod ihres Gatten Alois Zehetner (1906-2000), Betriebsrat der Steyr-Werke, Februarkämpfer 1934, in der Emigration Abgeordneter des Moskauer Stadtsowjets, Gemeinde- und Stadtrat in Steyr und Landessekretär der Gewerkschaftlichen Einheit.

Auch im hohen Alter noch ist Auguste Zehetner politisch aktiv, als KPÖ-Aktivistin in Steyr und als Zeitzeugin über wichtige Ereignisse der Geschichte der ArbeiterInnenbewegung wie etwa den Oktoberstreik von 1950, auch war sie viele Jahre Mitglied des Landesvorstandes des KZ-Verbandes Oberösterreich.

Zu ihrem 85er danken wir Genossin Auguste Zehetner für ihren Einsatz für die kommunistische Bewegung und wünschen ihr alles Gute, vor allem Gesundheit und auch weiterhin soviel Einsatzgeist.
KPÖ-Landesvorstand Oberösterreich
KPÖ-Bezirksvorstand Steyr


Wohnkampagne der KPÖ?

Publikationen

 
 
Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch. Dokumentation über den kommunistischen Widerstand gegen den NS-Faschismus im Bezirk Vöcklabruck von 1938 bis 1945.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156