Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Nationalratswahl 2008: Wir danken!

  • Sonntag, 28. September 2008 @ 20:00
Wahlen Die KPÖ hat bei der Nationalratswahl am 28. September 2008 in Oberösterreich 4.962 Stimmen (ohne Wahlkarten) bzw. 0,62 Prozent erreicht. Der KPÖ-Landesvorstand Oberösterreich dankt in diesem Zusammenhang allen WählerInnen für das erwiesene Vertrauen.

Wir danken allen engagierten Menschen, die durch ihre Unterstützungserklärung die Kandidatur ermöglicht haben. Vor allem gilt die Anerkennung den 48 KandidatInnen in den fünf oberösterreichischen Regionalwahlkreisen und allen AktivistInnen in- und außerhalb der Partei, die mit – im Vergleich zu den auf zig Millionen Euro geschätzten Aufwendungen der Parlamentsparteien – geringen Mitteleinsatz und ohne Parteiapparat einen höchst engagierten und motivierten Wahlkampf geführt haben.

Der KPÖ-Landesvorstand dankt KPÖ-Bundessprecher und Spitzenkandidat Mirko Messner für seinen Einsatz in Oberösterreich und die Unterstützung unseres Wahlkampfes. Wir danken weiters auch jenen Organisationen, die durch ihre Kooperation wichtige Wahlkampfaktivitäten gemeinsam mit der KPÖ ermöglicht haben. Gleiches gilt auf für jene Institutionen die fairerweise die KPÖ gleichberechtigt mit den anderen Parteien zu Podiumsdiskussionen, Stellungnahmen etc. eingeladen haben ebenso wie für jene Medien, welche die KPÖ in ihrer Berichterstattung objektiv und fair behandelt haben.

Leo Furtlehner, Landessprecher

Büro

Das Büro der KPÖ-Oberösterreich ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr besetzt und via Festnetz telefonisch unter +43 732 652156 erreichbar. Ansonsten Anfragen, Mitteilungen etc. per Mail an ooe@kpoe.at oder Mobil bzw. über den Message-Dienst Signal an +43 699 16111901 (Michael Schmida), +43 699 11898738 (Gerlinde Grünn) oder +43 680 2438816 (Andreas Heißl).

Café KPÖ?

Alle Artikel aus "Cafè KPÖ" - Kultur, Politik, Unterhaltung - auf CAFÉ KPÖ

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Polizeigewalt am 1. Mai 2009 in Linz: Mit Schlagstock und Pfefferspray…
Browse Album