Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Nationalratswahl 2008: Wir danken!

  • Sonntag, 28. September 2008 @ 20:00
Wahlen Die KPÖ hat bei der Nationalratswahl am 28. September 2008 in Oberösterreich 4.962 Stimmen (ohne Wahlkarten) bzw. 0,62 Prozent erreicht. Der KPÖ-Landesvorstand Oberösterreich dankt in diesem Zusammenhang allen WählerInnen für das erwiesene Vertrauen.

Wir danken allen engagierten Menschen, die durch ihre Unterstützungserklärung die Kandidatur ermöglicht haben. Vor allem gilt die Anerkennung den 48 KandidatInnen in den fünf oberösterreichischen Regionalwahlkreisen und allen AktivistInnen in- und außerhalb der Partei, die mit – im Vergleich zu den auf zig Millionen Euro geschätzten Aufwendungen der Parlamentsparteien – geringen Mitteleinsatz und ohne Parteiapparat einen höchst engagierten und motivierten Wahlkampf geführt haben.

Der KPÖ-Landesvorstand dankt KPÖ-Bundessprecher und Spitzenkandidat Mirko Messner für seinen Einsatz in Oberösterreich und die Unterstützung unseres Wahlkampfes. Wir danken weiters auch jenen Organisationen, die durch ihre Kooperation wichtige Wahlkampfaktivitäten gemeinsam mit der KPÖ ermöglicht haben. Gleiches gilt auf für jene Institutionen die fairerweise die KPÖ gleichberechtigt mit den anderen Parteien zu Podiumsdiskussionen, Stellungnahmen etc. eingeladen haben ebenso wie für jene Medien, welche die KPÖ in ihrer Berichterstattung objektiv und fair behandelt haben.

Leo Furtlehner, Landessprecher


Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit KPÖ PLUS am 15. Oktober 2017 bei der Nationalratswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir in Oberösterreich mindestens 400 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 25. Juli 2017 (Stichtag) bis spätestens zum 18. August 2017 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Wohnen darf kein Luxus sein! Die Wohnungsbroschüre der Linzer KPÖ.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156