Willkommen bei KPÖ Oberösterreich 

Betriebsratswahl bei EXIT-Sozial Linz

  • Donnerstag, 9. März 2006 @ 11:51
Wahlen Am 9. März 2007 fand die vorgezogene Betriebsratswahl von „EXIT-sozial. Verein für psychosoziale Dienste" in Linz statt.

Dabei entfielen 97,75 Prozent der abgegebenen Stimmen auf die einheitliche Liste „Strange Ducks“,vormals „Original Schräge Vögel“. Drei der fünf gewählten BetriebsrätInnen haben ihre Mandate für den GLB deklariert, die beiden anderen sind fraktionslos.

Bei der Konstituierung des neugewählten Betriebsrates am 22. März 2006 wurde Karin Antlanger (GLB) neuerlich als Betriebsratsvorsitzende bestätigt, stellvertretender Vorsitzender ist Thomas Erlach (ebenfalls GLB), eine weitere GLB-Betriebsrätin ist Doris Holzknecht-Holzhacker, eine GLB-Ersatzbetriebsrätin Melitta Holler.




Wir ersuchen um Unterstützung!?

Damit KPÖ PLUS am 15. Oktober 2017 bei der Nationalratswahl auf dem Stimmzettel steht brauchen wir in Oberösterreich mindestens 400 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen. Wir ersuchen daher alle, denen die Kandidatur von KPÖ PLUS ein Anliegen ist, um Unterstützung. Unterstützungserklärungen können ab 25. Juli 2017 (Stichtag) bis spätestens zum 18. August 2017 (Einreichungsschluss) abgegeben werden:

Wohnkampagne der KPÖ?

Aktion der KPÖ Linz?

Publikationen

 
 
Rote Fahnen sieht man besser. Stationen in der Geschichte der KPÖ in Oberösterreich.
Browse Album

Aktiv werden in der KPÖ …

… oder einfach mehr über die KPÖ erfahren? Schick uns ein E-Mail oder nutze das Kontaktformular oder ruf an: 0732 652156